Mass Effect Trilogy: DLC- & PSN-Infos - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: BioWare
Publisher: Electronic Arts
Release:
08.11.2012
08.11.2012
06.12.2012
Jetzt kaufen ab 19,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mass Effect Trilogy
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mass Effect Trilogy: DLC- & PSN-Infos

Mass Effect Trilogy (Rollenspiel) von Electronic Arts
Mass Effect Trilogy (Rollenspiel) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Vor ein paar Tagen hatten Electronic Arts und BioWare die Mass Effect Trilogy für PC, Xbox 360 und PS3 vorgestellt. Ein Aspekt wurde allerdings nicht thematisiert im Rahmen der Ankündigung: Die Zusatzinhalte für das Trio wurden mit keinem Wort erwähnt.

Wer darauf basierend gemutmaßt hat, dass die DLC-Pakete selbst bei den ersten beiden Teilen - immerhin fünf bzw. zweieinhalb Jahre alt - nicht mit an Bord sind, lag mehr oder weniger richtig. Im Falle der PC-Version sind bei Mass Effect Pinnacle Station und das mittlerweile eh kostenlose Bringing Down the Sky immerhin inkludiert - bei der Xbox 360-Fassung wird jedoch darauf verwiesen, dass die Updates einzeln (sprich: kostenpflichtig) auf Xbox Live zur Verfügung stehen.

"On Xbox 360, Bring Down the Sky and Pinnacle Station are not included with Mass Effect, however they are available as stand-alone downloads through Xbox LIVE."

Laut der Webseite kommt Mass Effect 2 mit dem Cerberus Network daher, Mass Effect 3 mit Online-Pass - keine Extras, die über die von den jeweiligen Einzelversionen gebotene Standardausstattung hinausgehen.

Zusammen mit der Trilogy wird der erste Teil der Serie bekanntermaßen auch seinen PS3-Einstand feiern. Wer die beiden Nachfolger bereits sein Eigen nennt, wird Mass Effect alternativ separat als PSN-Download (US-Preis: 14,99 Dollar) beziehen können.

Die deutsche Webseite schweigt sich zum DLC-Thema komplett aus, ist aber zumindest in einem anderen Punkt etwas auskunftsfreudiger. Wird auf der englischen Webseite und in der einstigen Ankündigung nur erwähnt, dass die PS3-Version der Mass Effect Trilogy "später" erscheinen wird, heißt es dort: "später dieses Jahr". Über die DLC-Austattung jener Fassung will sich EA erst zu gegebener Zeit äußern. Hier wäre es denkbar, dass die beiden Updates für den ersten Teil vielleicht integriert sind, da sie - mangels PS3-Version des Spiels - nie separat auf dem PSN veröffentlicht worden waren.

Die PC- und Xbox 360-Fassungen werden am 8. November in den Handel kommen.

Mass Effect Trilogy
ab 19,99€ bei

Kommentare

how_r_u schrieb am
kannich nich empfehlen, eigentlich sind nur ME1 und 2 gut. drei war nischt
Bedameister schrieb am
Hm dann wohl doch eher nicht. Ok vieleicht mal abwarten und es kommt dann ne Ultra-Super-Mega-Edition wo wirklich alles dabei ist, die würd ich mir dann schon. Ansonsten würd ich mal kucken ob ich ME1 mal irgendwo billig abstauben kann. Dann fehlt mir halt immernoch der Online-Pass für ME2 naja egal.
DarkZippy schrieb am
Och Mann, ich will ME1 für PS3 aber auch als Discversion.
Hab 2 und 3 auch für PS3 hier im Regal stehen und würde mir den ersten Teil gerne dazu stellen.
Zero7 schrieb am
nawarI hat geschrieben:
Zero7 hat geschrieben:[...]allerdings wäre es mMn besser wenn diese Möglichkeit nicht an die Bedingung geknüpft wäre, man habe schon ME2&3.
Einer von uns beiden hat da was falsch verstanden. In der News steht:
Wer die beiden Nachfolger bereits sein Eigen nennt, wird Mass Effect alternativ separat als PSN-Download (US-Preis: 14,99 Dollar) beziehen können.

Ich glaube damit ist einfach nur gemeint, dass ME1 auch einzeln im PSN erhältlich sein wird.
(Eine Überprüfung im PSN ob man ME2 und/oder ME3 bereits auf einem anderen System besitzt, wäre auch unnötig kompliziert)
Kann sein. Ich kenne mich mit dem PSN nicht aus, kann also gut möglich sein. Wenn es so ist wie du es schilderst ist es natürlich besser, so muss der PS3 Nutzer (der viele der ME2 DLCs übrigens bereits auf der Disc von ME2 hat...) nicht extra noch für 2 andere Spiele draufzahlen.
Aleman_Latino schrieb am
Sehr komische Releasepraxis, wenn die ne Triology rausbringen dann doch bitte komplett, sonst brauchen die auch nur eine Triology Verpackung (leere Hülle)verkaufen und ich tu dann meine Mass Effect-CDs da rein und habe das Gleiche? Was ein Schwachsinn! :hammer:
schrieb am

Facebook

Google+