The Division: Zweite Erweiterung "Überleben" startet morgen auf PC und Xbox One; PS4 wird später versorgt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Shooter
Publisher: Ubisoft
Release:
08.03.2016
08.03.2016
08.03.2016
Test: The Division
77

“Spannende Gefechte und die freie Charakterentwicklung sind das Markenzeichen des kooperativen Shooters, der vor allem in der DayZ-ähnlichen Dark Zone seine Stärken ausspielt.”

Test: The Division
77

“Spannende Gefechte und die freie Charakterentwicklung sind das Markenzeichen des kooperativen Shooters, der vor allem in der DayZ-ähnlichen Dark Zone seine Stärken ausspielt.”

Test: The Division
77

“Spannende Gefechte und die freie Charakterentwicklung sind das Markenzeichen des kooperativen Shooters, der vor allem in der DayZ-ähnlichen Dark Zone seine Stärken ausspielt.”

Leserwertung: 59% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Division
Ab 27.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Division: Zweite Erweiterung "Überleben" erscheint morgen auf PC und Xbox One; PS4 wird später versorgt

The Division (Shooter) von Ubisoft
The Division (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Die zweite Erweiterung "Überleben" für The Division wird morgen für PC und Xbox One erscheinen. Die PlayStation 4 wird am 20. Dezember versorgt. Überleben ist im Season-Pass enthalten, kann aber auch separat erworben werden.
 
"Als New York vom größten Schneesturm des Jahrhunderts getroffen wird, erhalten die Division-Agenten wichtige Informationen über ein mögliches Heilmittel, welches aus der Dark Zone geborgen werden muss und die Verbreitung der Pandemie eindämmen könnte. Doch bevor sie ihr Ziel erreichen können, muss ihr Helikopter wegen des stärker werdenden Schneesturms notlanden. Die Spieler kämpfen mit extremen Bedingungen wie Kälte, Krankheit, Hunger und Durst. Die Suche nach warmer Kleidung, Vorräten, Wasser und Medizin werden für das Überleben und den Erfolg der Mission entscheidend sein. Jedoch stellt die Umgebung nicht die einzige Gefahr dar, denn die Spieler müssen vor 23 weiteren Agenten auf der Hut sein, die ums Überleben kämpfen und das Heilmittel suchen. Die Ressourcen sind knapp. Die Konkurrenz unter den Agenten ist groß und wird viele zu Fall bringen, noch bevor sie die Dark Zone erreichen. Zusätzlich treibt sich eine neue tödliche Gefahr in der Dark Zone rum, die Jagd auf The Division macht: Der Jäger, ein schneller, tödlicherer Gegner, der die Uhren der getötet en Agenten mit Stolz zur Schau trägt."
 
In "Überleben" haben die Spieler die Wahl, ob sie im PvP- oder PvE-Modus spielen möchten. Im PvP-Modus ist die Abtrünnigen-Funktion ausgeschaltet und die Spieler können in jeder Ecke von New York, auch außerhalb der Dark Zone, gegen andere Spieler kämpfen oder mit ihnen zusammenarbeiten. Der PvP-Modus stellt ein zusätzliches Risiko dar und deshalb werden Spieler zusätzlich in Form eines Bonus-Multiplikators zum Gesamtergebnis belohnt. Im PvE-Modus können die Spieler mit anderen Agenten kooperieren. PvP (Spieler-gegen-Spieler) ist überall ausgeschaltet, selbst in der Dark Zone. Zugleich wird das kostenlose Update 1.5 an den Start gehen (Details).

Letztes aktuelles Video: Erweiterung 2 Überleben Trailer


Quelle: Ubisoft

Kommentare

DonDonat schrieb am
Ich hab gestern mal kurz rein geschaut und hatte in etwa 30min so 5 Verbindungsabbrüche und 1x hat sich mein Spiel aufgehangen...
Zur Performance kann ich nix sagen, hatte die FPS Anzeige nicht an, aber schlechter als vorher fühlt es sich nicht an (und Optionen konnte er sich bei mir sogar merken).
Ansonsten bin ich ja mal gespannt ob und wie viel die neuen Inhalte auch gespielt werden: wenn man im Untergrund wieder einfacher gutes Zeug bekommt als überall sonst, sehe ich keinen Grund darin in die Dark Zone (oder die komischen extrem schweren Missionen außerhalb, weiß gerade nicht wie die heißen) zu gehen.
Eirulan schrieb am
:lol:
Klingt ja verlockend ;) Danke
PanzerGrenadiere schrieb am
Eirulan hat geschrieben:Danke für die Hinweise - ich hatte noch nicht die Gelegenheit reinzuschauen...

brauchst du auch nicht. survival ist natürlich die meiste zeit offline und broken af, t5 ist eine neue karotte zum weiterfarmen die darkzone ist beschissen wie eh und je.
Eirulan schrieb am
Danke für die Hinweise - ich hatte noch nicht die Gelegenheit reinzuschauen...
SectionOne schrieb am
PanzerGrenadiere hat geschrieben:edit: @eirulan
freu dich nicht zu früh. so wie ich das sehe gilt die deaktivierung von pvp nur für den survival-dlc. ich hab jetzt noch keine möglichkeit gefunden pvp im normalen spiel zu deaktivieren.

Ich glaube ihr habt da was missverstanden. Der Survival Modus ist ein separater Spielmodus. Man spielt nicht seinen Agenten aus dem Hauptspiel sondern fängt in jeder Runde wieder bei 0 an. Auch der Loot wird nicht übertragen ins Hauptspiel soweit ich weiß.
schrieb am

Facebook

Google+