Rockstar Games: Gerücht: Casting für Bully 2 (Canis Canem Edit 2) in London - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Rockstar Games

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Rockstar Games - Gerücht: Casting für Bully 2 (Canis Canem Edit 2) in London

Rockstar Games (Unternehmen) von Rockstar Games
Rockstar Games (Unternehmen) von Rockstar Games - Bildquelle: Rockstar Games
Frisch aus der Gerüchteküche: Rockstar Games soll laut der Website Rockstar Intel derzeit Castings für ein neues Spiel durchführen. Spekuliert wird über die Darsteller-Suche (Motion Capture) für Bully 2 bzw. Canis Canem Edit 2.

Demnach suchen die Pinewood Studios derzeit Personen, die an einem Casting für ein "neues unangekündigtes Videospiel eines führenden britischen Spieleentwicklers" teilnehmen wollen. Gesucht werden hauptsächlich Jugendliche für "junge Rollen". In dem Ausschreibung heißt es: "Leichte Gewalt und Schimpfwörter werden in Szenen mit den jungen Darstellern inszeniert. Das Projekt selbst ist ein Thriller/Drama und alle Szenen mit dem jungen Performern werden mit Feingefühl behandelt." Die Pinewood Studios sind ein beliebtes und großes Studio, das meist für andere große Unternehmen arbeitet. In einigen Casting-Ausschreibungen war ebenfalls von einem "College Professor" die Rede.

Rockstar Intel behauptet, dass sie gesehen hätten, wie Rockstar-Mitarbeiter direkt mit den Casting-Angeboten in Kontakt kamen. Konkretere Angaben wollte die Webseite aber nicht machen. Das Casting ist allem Anschein nach für Motion-Capture-Aufnahmen. Die Website beruft sich darauf, dass Bully 2 schon vor längerer Zeit "durchgesickert" sei und es der nächste Titel von Rockstar Games nach der Veröffentlichung von Red Dead Redemption 2 sein wird.

Offiziell angekündigt wurde Bully 2 bisher nicht. Es heißt also abwarten, ob sich die Meldung von Rockstar Intel bewahrheitet oder nicht.

Quelle: Rockstar Intel

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
traceon hat geschrieben: ?
12.10.2018 18:20
Witzig finde ich ihn (und seine Filme) schon lange nicht mehr.
Höhepunkt von ihm war IMO die Bullyparade und die beiden Filme die dadurch entstanden sind. Alles andere... naja.
Selbst die Gummibären-Werbespots find ich grausig und wünsche mir Gottschalk zurück.
Allerdings finde ich alle Albernheiten aus meiner Kindheit mittlerweile kultig, kann also sein, dass ich hier durch Nostalgie geblendet bin. Dazu gehören: Harald Schmidt, Bullyparade, RTL Samstag Nacht, Freitag Nacht News, die Wochenshow und äh ... nein, TV Total gehört nicht dazu.
Purple Heart schrieb am
Jetzt noch ein neues Midnight Club und Rockstar hat wieder meine Aufmerksamkeit! ^^
traceon schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
12.10.2018 13:48
Da der letzte Release weltweit den Titel "Bully" trug, kann man Canis Canem Edit 2 wohl streichen :)
...oder will Herr Herbig noch einmal versuchen zu klagen? :D
Da seine lächerliche Klage damals schon scheiterte, wird er sich eine Wiederholung der Farce hoffentlich verkneifen. Falls nicht, könnte ich immerhin mal wieder über ihn lachen. Witzig finde ich ihn (und seine Filme) schon lange nicht mehr.
Todesglubsch schrieb am
Da der letzte Release weltweit den Titel "Bully" trug, kann man Canis Canem Edit 2 wohl streichen :)
...oder will Herr Herbig noch einmal versuchen zu klagen? :D
schrieb am