The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Gewann mehr als die Hälfte aller "Spiel-des-Jahres-Auszeichnungen" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Nintendo
Release:
03.03.2017
03.03.2017
Test: The Legend of Zelda: Breath of the Wild
91
Test: The Legend of Zelda: Breath of the Wild
91
Jetzt kaufen ab 55,00€ bei

Leserwertung: 88% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Legend of Zelda: Breath of the Wild gewann mehr als die Hälfte aller "Spiel-des-Jahres-Auszeichnungen"

The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Action) von Nintendo
The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Die Betreiber des Blogs "GOTY Picks" haben die Ergebnisse von 311 Spiel-des-Jahres-Wahlen weltweit zusammengetragen (sowohl Kritikerwahlen als auch Publikumsabstimmungen) und die Ergebnisse veröffentlicht. Die meisten Spiel-des-Jahres-Auszeichnungen 2017 gingen mit deutlichem Abstand an The Legend of Zelda: Breath of the Wild, und zwar insgesamt 179 von 311 (57,55 Prozent). 134 Mal gewann das Abenteuer von Link die Kritikerwahl und 45 Mal die Leserwahl. Darauf folgen Horizon Zero Dawn, Super Mario Odyssey, NieR: Automata und Persona 5.

Auch bei uns wurde The Legend of Zelda: Breath of the Wild zum Spiel des Jahres 2017 gekürt - bei der Redaktionswahl sowie bei der Publikumswahl.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild: 179 GOTY-Awards
  • Anzahl der Siege bei der Kritikerwahl: 134
  • Anzahl der Siege bei der Leserwahl: 45

Horizon Zero Dawn: 48 GOTY-Awards
  • Anzahl der Siege bei der Kritikerwahl: 24
  • Anzahl der Siege bei der Leserwahl: 24

Super Mario Odyssey: 25 GOTY-Awards
  • Anzahl der Siege bei der Kritikerwahl: 23
  • Anzahl der Siege bei der Leserwahl: 2

NieR: Automata: 12 GOTY-Awards
  • Anzahl der Siege bei der Kritikerwahl: 10
  • Anzahl der Siege bei der Leserwahl: 2

Persona 5: 10 GOTY-Awards
  • Anzahl der Siege bei der Kritikerwahl: 8
  • Anzahl der Siege bei der Leserwahl: 2

Im vergangenen Jahr sicherte sich Uncharted 4: A Thief's End (2016: 165 von 410) die meisten Game-of-the-Year-Awards. The Witcher 3 (2015: 257 von 439), Dragon Age: Inquisition (2014: 134 von 410) und The Last of Us (2013: 249 von 524) gewannen in den Jahren davor die meisten GOTY-Auszeichnungen.



Letztes aktuelles Video: Interview mit Herrn Aonuma und Herrn Fujibayashi


Quelle: GOTY Picks
The Legend of Zelda: Breath of the Wild
ab 55,00€ bei

Kommentare

Redshirt schrieb am
ZackeZells hat geschrieben: ?
07.02.2018 16:50
Wenn ich drüber Nachdenke ist Zelda auchn "shooter" - die Sache mit dem Bogen erinnert mich iwie an Turok. :lol:
Scheiße, du hast Recht. Und seit sie das Motorrad in BotW eingebaut haben, muss ich auch ständig an Extreme G denken. Das war aber eigentlich viel besser, weil da gabs Loopings und Raketen. BotW ist voll kacke, Mann.
ZackeZells schrieb am
Redshirt hat geschrieben: ?
07.02.2018 16:14
Eliteknight hat geschrieben: ?
07.02.2018 13:58
Levi  hat geschrieben: ?
07.02.2018 13:56
Du hast echt nicht verstanden, worum es uns geht. Absolut niemand will hier zelda oder xenoblade schlecht machen.
Klar du laberst als keiner spielt Zelda wegen der Story und das ist falsch...!
Aber du kannst soviel reden wie du willst interessiert eh keinen mehr.
Am besten spiel Counterstrike...Hirn aus und Drauf los...genau richtig!
Alter... Wie du halt nichts checkst.
Wenn ich drüber Nachdenke ist Zelda auchn "shooter" - die Sache mit dem Bogen erinnert mich iwie an Turok. :lol:
Redshirt schrieb am
Eliteknight hat geschrieben: ?
07.02.2018 13:58
Levi  hat geschrieben: ?
07.02.2018 13:56
Du hast echt nicht verstanden, worum es uns geht. Absolut niemand will hier zelda oder xenoblade schlecht machen.
Klar du laberst als keiner spielt Zelda wegen der Story und das ist falsch...!
Aber du kannst soviel reden wie du willst interessiert eh keinen mehr.
Am besten spiel Counterstrike...Hirn aus und Drauf los...genau richtig!
Alter... Wie du halt nichts checkst.
Kuttelfisch schrieb am
Also ich spiele Zelda einzig und allein wegen des Gameplays. Für wirklich interessante Storys gibt es andere Spiele (oder besser noch Bücherregal/Netflix).
Wir man aber das Gameplay eines Single Player Action Adventures, Massive Multiplayer Online Roleplaying Game und einen Online Shooter vergleichen kann, ist mir ein Rätsel :/
Mal abgesehen davon, dass ich genug WoWler kennengelernt habe die sich extremst für Warcraft Geschichte interessierten und diese im Spiel auch verfolgt haben ?
EDIT:
Folgende These wurde ja hier aufgestellt:
Zelda spielt man wegen der Story da es ein Single Player Game ist.
Spielt man demnach Super Meat Boy und Bittrip Runner auch wegen der Story? Sind ja beides Single Player Games.
Halte die These allgemein für SEHR gewagt xD
Wigggenz schrieb am
Eliteknight hat geschrieben: ?
07.02.2018 13:54
Wigggenz hat geschrieben: ?
07.02.2018 13:51
Eliteknight hat geschrieben: ?
07.02.2018 13:42

Und was meinst du warum spielen sie Zelda? Weil sie Schneeballkegeln wollen in den Eisbergen...ja klar...
Weil sie Sachen finden und Rätsel lösen wollen nur mal als Beispiel?
Ob der Endboss nun Ganon, Zanto, Ghirahim, Deathbringer oder sonst wie heißt und ob ganz oder nur halb Hyrule oder was ganz anderes gerettet wird interessiert die wenigsten. Die Story ist zweitrangig.
Also ich spiele Zelda nur wegen der Story, den Nebenquest-Chars und der Welt....und das geht mit Sicherheit genug so, denn es ist ein SP-Game.
Ansonsten musste dir WoW kaufen...das erfüllt deine Kriterien!
Wat?
Nicht im geringsten, nein. Einfach mal gar nicht :lol:
Zumindest nicht die Kriterien, die bei einem Zelda anlege.
Der Fakt SP oder MP hat absolut nichts damit zu tun, und wie du aus meinem Post überhaupt...
schrieb am