Battleborn: Nähere Infos zum "Helden-Shooter" von Gearbox - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Shooter
Entwickler: Gearbox Software
Publisher: 2K Games
Release:
03.05.2016
03.05.2016
03.05.2016
Test: Battleborn
72

“Technisch präsentiert sich die PC-Version mit der flüssigeren Darstellung zwar etwas stärker, aber das Fehlen der Splitscreen-Funktion kostet Wertungspunkte.”

Test: Battleborn
74

“Ein bisschen Borderlands, ein bisschen MOBA und abwechslungsreiche Helden: Battleborn hat für Solisten zwar wenig zu bieten, sorgt im Koop und den Mehrspieler-Partien aber für solide Action. ”

Test: Battleborn
74

“Ein bisschen Borderlands, ein bisschen MOBA und abwechslungsreiche Helden: Battleborn hat für Solisten zwar wenig zu bieten, sorgt im Koop und den Mehrspieler-Partien aber für solide Action. ”

Leserwertung: 75% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battleborn
Ab 6.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battleborn: Nähere Infos zum "Helden-Shooter" von Gearbox

Battleborn (Shooter) von 2K Games
Battleborn (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
Gestern haben 2K Games und Gearbox Software (Borderlands) mit Battleborn einen "Helden-Shooter" für PlayStation 4, Xbox One und PC angekündigt. In der August-Ausgabe des US-Magazins Game Informer werden ausführlichere Infos präsentiert - ein paar davon haben auch ihren Weg auf die Website gefunden. Demnach soll das Spiel MOBA-Elemente wie das schnelle Hochleveln und das Zerquetschen kleinerer Gegner nutzen und sie mit einer "intergalaktischen First-Person-Battle-Arena" vermischen.

Die Geschichte dreht sich um eine Riege sehr unterschiedlicher Krieger, von einem unsterblichen Samurai bis hin zu einem Giganten mit Minigun. Sie alle kämpfen um den letzten Stern des Universums. Die Unterschiede sollen nicht rein visuell bleiben - stattdessen lassen sich die Krieger offenbar auch sehr unterschiedliche steuern. Der "Consummate Space Marine" z.B. ist der typische Soldat aus einem modernen Shooter. Die an die High Fantasy angelehnte agile Elfenjägerin dagegen springt weit über die Köpfe der Gegner und deckt sie aus der Luft mit Pfeilen ein.

Die Game-Informer-Redakteure haben bei einem Studio-Besuch bereits den ersten angekündigten kompetetiven Match-Typ ausprobiert: Bei Incursion handelt es sich um einen Kampf von fünf gegen fünf Spielern, der den schnellen Schlagabtausch von Ego-Shootern mit strategischen Teamplay-Elementen aus Titeln wie League of Legends und Dota 2 verbindet. Im Dschungel oder der Wüste jagen die Spieler sich gegenseitig, während schwächere Computer-Gegner das Tauziehen um die Macht beeinflussen. Das Match startet auf einem ebenen Schlachtfeld. Durch den linearen Fortschritt bis zum 20. Level lassen sich einige individuell anpassbare Fähigkeiten freischalten, die den persönlichen Spielstil unterstützen sollen. Viele dieser Spielelemente sollen auch im Koop-Modus für fünf Teilnehmer eine Rolle spielen.

Letztes aktuelles Video: Ankuendigung


Quelle: Gameinformer.com

Kommentare

DonDonat schrieb am
MOBA als Shooter??? Nicht dass ich Shooter nicht mag, aber MOBAs sind überhaupt nicht meins :X
schrieb am

Facebook

Google+