Rocket League: Eigene Esport-Liga in Zusammenarbeit mit Twitch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fun-Sport
Entwickler: Psyonix
Publisher: Psyonix
Release:
07.07.2015
07.07.2015
17.02.2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rocket League
70

“Ungewöhnlicher, aber spaßiger Mix aus Fun-Racer und Fußball, der allerdings unter Netzwerkproblemen leidet.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 89% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Rocket League
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


MIete dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Mit DDos Protection. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rocket League: Eigene Esport-Liga in Zusammenarbeit mit Twitch

Rocket League (Sport) von Psyonix
Rocket League (Sport) von Psyonix - Bildquelle: Psyonix
Twitch und Psyonix haben eine Esport-Liga für Rocket League angekündigt. Interessierte Spieler, die an der ersten Saison der Rocket League Championship Series (beginnt im März) teilnehmen wollen, können sich als Dreierteam registrieren, um eine Chance auf den ersten Siegertitel zu erhalten. Die dreimonatige Saison startet mit offenen Qualifikationsrunden. Ausgetragen werden die Matches auf PlayStation 4 und Windows PC. Weitere Plattformen werden noch angekündigt. Alle Playoff-Turniere werden ausschließlich auf Twitch ausgestrahlt. 75.000 Dollar Preisgeld gibt es zu gewinnen.

"Wir wussten von Anfang an, dass es sich bei Rocket League um einen waschechten Esport Titel handelt", sagt Jeremy Dunham, Vizepräsident von Psynoix. "Twitch und seine Streamer machten den entscheidenden Teil des Erfolgs von Rocket League aus, weshalb Twitch genau die richtige Wahl für das Spiel und diese Liga ist. Es ist einfach super, dass wir mit einem solch von uns respektiertem Team wie dem von Twitch zusammenarbeiten dürfen. Gleichzeitig können wir es nicht erwarten, der Welt zu zeigen, was wir zusammen mit Twitch im Esport erreichen können."

Nick Allen, Direktor der Esport Operation bei Twitch: "Die Community hat gemeinsam zum organischen Erfolg von Rocket League beigetragen. Durch die Zusammenarbeit mit Psyonix und den gemeinsamen Aufbau einer offiziellen, professionellen Liga, können Rocket League Spieler und Fans nun ihre Leidenschaft zum Beruf machen."

Letztes aktuelles Video: Ankündigung des Batmobils


Quelle: Twitch und Psyonix

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+