Titanfall 2: Operation Frontier Shield: Kooperativer Horde-Modus "Frontier Defense" im Anmarsch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Publisher: Electronic Arts
Release:
28.10.2016
28.10.2016
28.10.2016
Test: Titanfall 2
87
Test: Titanfall 2
87
Test: Titanfall 2
87
Jetzt kaufen ab 5,63€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Titanfall 2
Ab 16.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Titanfall 2: Operation Frontier Shield: Kooperativer Horde-Modus "Frontier Defense" im Anmarsch

Titanfall 2 (Shooter) von Electronic Arts
Titanfall 2 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Am 25. Juli 2017 wird die nächste (kostenlose) Download-Erweiterung "Operation Frontier Shield" für Titanfall 2 erscheinen. Mit dem Update kommt der Modus "Frontier Defense" ins Spiel. Hierbei handelt es sich um einen Horde-Modus (PvE), in dem man gemeinsam mit maximal vier Personen gegen anstürmende Gegnerwellen kämpft, die stetig stärker werden. Dabei muss man gemeinsam den "Harvester" verteidigen. Zwischen den Wellen kann man mit dem erlangten Geld auch Fallen, Geschütztürme und Co. platzieren. Vier Schwierigkeitsgrade werden geboten. Der kooperative Modus kann zunächst auf den Karten Homestead, Forwardbase Kodai, War Games, Rise (neu; bekannt aus Titanfall) und Blackwater Canal gespielt werden. Mit "Township" wird außerdem eine weitere Live-Fire-Karte eingefügt.

Letztes aktuelles Video: Operation Frontier Shield Trailer


Quelle: Respawn Entertainment und Electronic Arts
Titanfall 2
ab 5,63€ bei

Kommentare

sheppertroad1 schrieb am
hallo nur ne kurze evtl blöde frage heute is ja der 25.7.2017 bin gerade in game rein titanfsll 2 und konnte nirgends was updaten oder so wann kann man des spielen opertation frontier shield ?? erst 0 uhr oder so ?
DonDonat schrieb am
Nun, dann empfehle ich dir einfach mal ein paar nette YouTube Videöchen zu schauen ;)
Was ich mit meinen Kommilitonen schon alles erlebt habe...
Da würdest du staunen :D
bondKI schrieb am
DonDonat hat geschrieben: ?
19.07.2017 08:59
bondKI hat geschrieben: ?
18.07.2017 21:15
DonDonat hat geschrieben: ?
18.07.2017 21:14
Ob ich TF2 dann wohl mal wieder installieren soll...?
Lust den PVE Modus zu testen hab ich schon, nur auf PVP hab ich nicht so viel Lust :(
Und warum zum Teufel kauft man sich dann einen MP Shooter?
Es liegt nicht am PVP in TF2 direkt sondern an den Problemen im Multiplayer:
-schlechter Netcode für ein viel zu schnelles Spiel
-zu wenig Spieler, so dass ich manche Modi nicht wirklich spielen kann
-Cheater, die einem bei den wenigen Spielern, die es gibt dann öfters über den Weg laufen
-nicht genug Motivation es länger zu spielen
TF2 hat es irgendwie nicht verstanden den Spieler für Levelups, Prestige etc. richtig zu belohnen, so dass das Gameplay selbst eben genug motivieren müsste, was leider aus den oben genannten Problemen jedoch stark ausgebremst wird.
Hinzu kommt, meiner Meinung nach, dass der Shooter selbst...
Pioneer82 schrieb am
Frontier Defense war der mit Abstand beste MP den ich in den letzten Jahren hatte.
Deswegen freuts mich das der endlich in Teil 2 Einzug hält.
DonDonat schrieb am
CryTharsis hat geschrieben: ?
19.07.2017 12:36
DonDonat hat geschrieben: ?
19.07.2017 09:56
Nun würde mich aber interessieren, was für Kritikpunkte für dich nicht nachvollziehbar sind?
Sollte es die Präzision des Shooter sein, so hab ich darüber schon mal diskutiert und möchte dass nicht noch mal machen: Geschmackssache und Gewöhnung sind da die beiden Aspekte, die das Erlebnis sehr subjektiv machen.
In erster Linie die Spieler- und die Cheater-Anzahl. Die restlichen Punkte sind ja eher subjektiv.
Nun, da kann ich dir halt nur erwidern dass ich in TF2 etwa so viele Cheater hatte wie in CoD IW, was leider kein gutes Zeichen ist.
Auch dass die Kommilitonen, mit denen ich normal immer zusammen zocke, TF2 sogar noch vor mir deinstalliert habe, aus eben den Gründen "zu schlechter Netcode, zu wenig Spieler, zu viele Cheater" spricht halt nicht unbedingt für TF2.
Relativierend muss ich dann aber auch sagen, dass eben diese Kommilitonen schon nach wenigen Stunden CoD IW keine Lust mehr darauf hatten weil ihnen weder die Maps noch das Movement gefallen hatte.
schrieb am