Battlefield 1: Probleme wie beim Verkaufsstart von Battlefield 4 soll es nicht geben - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: DICE
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.10.2016
21.10.2016
21.10.2016
Vorschau: Battlefield 1
 
 
Vorschau: Battlefield 1
 
 
Vorschau: Battlefield 1
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield 1
Ab 54.99€
Vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield 1: Probleme wie beim Verkaufsstart von Battlefield 4 soll es nicht geben

Battlefield 1 (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield 1 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
DICE und Electronic Arts wollen verhindern, dass beim Verkaufsstart von Battlefield 1 ähnliche Probleme wie damals bei Battlefield 4 (2013) auftreten. Daniel Berlin (Lead Designer) sagte gegenüber GamesBeat, dass schon Star Wars Battlefront einen sauberen Start hingelegt hätte und der geplante offene Betatest (für Battlefield-Insider) dafür sorgen wird, dass etwaige Stabilitätsprobleme und Bugs noch vor dem Verkaufsstart am 21. Oktober 2016 ausgebügelt werden können. Sie hätten ihre Lektionen aus Battlefield 4 gelernt.

Daniel Berlin: "Wir wissen, Battlefield 4 hatte einen schwierigen Start. Wir haben dann lange Zeit daran gearbeitet. Wir haben Battlefront veröffentlicht, was wirklich gut klappte. Wir drängen auf eine Open-Beta-Phase, um die Stabilität zu gewährleisten. Wir haben eine Menge aus dieser Erfahrung gelernt und wir glauben, dass es uns mit Battlefront gelungen ist. Alles, was wir gelernt haben, werden wir auch für Battlefield 1 verwenden."

Die Startprobleme (wir berichteten) bei Battlefield 4 hingen mit der Komplexität des Shooters, den 64-Spieler-Matches und der Tatsache zusammen, dass es ihr erstes Spiel auf der PS4 bzw. der Xbox One war. Ein offener Betatest auf den Plattformen war ebenfalls nicht möglich, da Battlefield 4 ein Launch-Titel für beide Konsolen war.

Letztes aktuelles Video: Ankündigung


Quelle: GamesBeat

Kommentare

DonDonat schrieb am
Selbiges hat man schon bei Hardline gesagt, wo der Lunch zugegebenermaßen ganz gut über die Bühne lief, nur ist das Spiel leider qualitativ nicht gerade der Bringer und hat heute meines Wissens nach deutlich weniger Spieler als BF4 :roll:
Allerdings sollten alle Interessenten von BF1 hoffen dass man dort mehr 60+Hz Server hat als es zur Zeit in BF4 der Fall ist: Filter auf Europa, alle Modi zugelassen mit der Einschränkung auf 60+Hz Server bringt meist nicht mal 10 Treffer... :(
Newo schrieb am
Die tun ja so, als ob es auf dem PC damals glatt gelaufen wäre, das war aber meines Ermessens nach die schlechteste Version.
Bei Hardline weiß ich es nicht, da mich die Beta abgeschreckt hatte.
Battlefront war Ok, aber das liegt wohl am geringen Umfang :P.
Naja der Release wird es ja zeigen.
schrieb am

Facebook

Google+