NVIDIA Shield TV: Pro-Version mit 500-GB-Festplatte veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: NVIDIA
Publisher: NVIDIA
Release:
16.01.2017
16.01.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

NVIDIA Shield TV Pro veröffentlicht

NVIDIA Shield TV (Hardware) von NVIDIA
NVIDIA Shield TV (Hardware) von NVIDIA - Bildquelle: NVIDIA
NVIDIA hat heute Shield TV Pro für 329 Euro veröffentlicht. Die 100 Euro teurere Ausführung von Shield TV (2017) umfasst eine 500-GB-Festplatte, einen Micro-USB-Anschluss, einen SD-Steckplatz und einen Logitech IR Empfänger. "Die 500 GB Speicherplatz des SHIELD TV Pro ist ideal, um den integrierten Plex Media Server zu benutzen. Er erlaubt es, von jedem Gerät aus auf alle Medien zuzugreifen und die Inhalte mit Freunden und der Familie zu teilen. (...) Das SHIELD TV Pro wird mit dem neuen SHIELD Controller ausgeliefert, der auch in Verbindung mit dem Google Assistant (bald verfügbar) verwendet werden kann. Zusätzlich liegt dem Bundle eine SHIELD Remote (inkl. Kopfhörerbuchse und aufladbarem Akku) bei."

Der Spiele-Streaming-Dienst "GeForce Now" ist außerdem mit Just Cause 2 erweitert worden. Deus Ex: Human Revolution wird ab nächster Woche verfügbar sein. "GeForce NOW ist der weltweit erste Cloud-Gaming-Service, der PC-Spiele mit einer Auflösung von bis zu 1080p und 60 Bildern pro Sekunde streamt. Mitglieder erhalten sofortigen Zugang zu einer Bibliothek von über 100 populären Spielen, die sie sofort 'on demand' spielen können. Außerdem erhalten Gamer die Möglichkeit, neue Spiele im GeForce NOW Store zu kaufen und sie sofort zu streamen. Die Mitgliedschaft ist in den ersten drei Monaten kostenlos, danach kostet sie 9,99 Euro monatlich."

Letztes aktuelles Video: Gaming


Quelle: NVIDIA

Kommentare

Nightfire123456 schrieb am
USERNAME_1017657 hat geschrieben:Viele benutzen das Ding als eine Android-Box fürs streaming, z.B. mit Kodi.
Als Luxus Streaming Box und media Player mit integrierter Festplatte ist das Ding ja wirklich nice. Ich denke das die wenigstens sich das Teil zum reinen zocken holen
USERNAME_1017657 schrieb am
Viele benutzen das Ding als eine Android-Box fürs streaming, z.B. mit Kodi.
Pioneer82 schrieb am
Das Shield Tablet is ne tolle Sache. Bei dem Ding weiss ich nicht was es bringt.
yopparai schrieb am
Ich glaube das sind unterschiedliche Abos...
Liesel Weppen schrieb am
Das Ding gibts noch?
Brauchen kann ich sowas nicht, aber ausprobieren wie das Streaming funktioniert würde ich ja schon gerne. So zwecks Latenz und Bildqualität/Bandbreite.
Geht das Streaming dann eigentlich nur mit dem Teil, oder kann man das auf einen (nicht gaming-tauglichen) PC haben, wenn man die Mitgliedschaft schon bezahlen muss?
schrieb am