God Eater 3: Wird für PC und PlayStation 4 erscheinen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Shift Inc.
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

God Eater 3 wird für PC und PlayStation 4 erscheinen

God Eater 3 (Rollenspiel) von Bandai Namco Entertainment
God Eater 3 (Rollenspiel) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
Bandai Namco Japan hat bestätigt, dass God Eater 3 sowohl auf PlayStation 4 als auch auf PC erscheinen wird. Zugleich präsentierten die Entwickler einen neuen Trailer und Spielszenen aus einer frühen Version.



Das endzeitliche Action-Rollenspiel soll sich wieder stärker auf seine einstigen Wurzeln besinnen und vor allem flotte Kampfaction zelebrieren - beidhändiger Waffeneinsatz (Dual-wield) inklusive. Die Schauplätze sollen deutlich größer ausfallen und auch vermehrt Höhenunterschiede bieten. Zudem werden neue Gegner versprochen, die den Spieler auch verschlingen können. Den Mehrspielermodus wolle man ebenfalls modernisieren, eventuell auch über die bisherigen Viererteams hinausgehen. Die Veröffentlichung in Europa ist bereits bestätigt worden. Ein Termin steht noch nicht fest.

Letztes aktuelles Video: Ankündigung


Quelle: Gematsu

Kommentare

Raskir schrieb am
Danke für die Ergänzung :)
Todesglubsch schrieb am
Raskir hat geschrieben: ?
25.03.2018 18:36
Ist von den gleichen Machern.
God Eater ist von Shift, Code Vein hingegen wird von Bamco intern entwickelt.
Was natürlich nicht ausschließt, dass Mutter Bamco hier Grafiker hin- und herschiebt.
Raskir schrieb am
Müllpanda hat geschrieben: ?
25.03.2018 17:04
Mal sehen, wie dass Spiel am Ende wird. Die Vorgänger auf der PS4 fand ich ganz spaßig für die 20 Euro, die ich mal bezahlt habe.
Kommt es mir nur so vor, oder erinnert der Grafikstil, bzw. die Farbgebung nicht sehr an das "kürzlich" vorgestellte Code Vain?
Ist von den gleichen Machern.
Fand den Teil 2 für die Vita nicht so berauschend. Zu leicht, zu untaktisch, zu gewöhnlich für ein Hunting Game. Freedom Wars 2 hätte mich gefreut, oder ein Soul sacrifice 2. Leider wird Sony diese Titel aber wohl beerdigen. Mit Toukiden und God eater konnte ich leider wenig anfangen, bleibt leider nur noch Monster Hunter.
Müllpanda schrieb am
Mal sehen, wie dass Spiel am Ende wird. Die Vorgänger auf der PS4 fand ich ganz spaßig für die 20 Euro, die ich mal bezahlt habe.
Kommt es mir nur so vor, oder erinnert der Grafikstil, bzw. die Farbgebung nicht sehr an das "kürzlich" vorgestellte Code Vain?
Todesglubsch schrieb am
God Eater 2 fand ich eigentlich recht ordentlich, nachdem man sich an den Grind und die PSP-Grafik gewöhnt hat.
schrieb am