World War Z: Kooperatives Zombie-Actionspiel für PC, PS4 und Xbox One angekündigt - 4Players.de

 
Horror-Shooter
Entwickler:
Release:
16.04.2019
16.04.2019
16.04.2019
Test: World War Z
58
Test: World War Z
58
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 35,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

World War Z: Kooperatives Zombie-Actionspiel für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

World War Z (Shooter) von Paramount / Mad Dog Games / Focus Home Interactive
World War Z (Shooter) von Paramount / Mad Dog Games / Focus Home Interactive - Bildquelle: Paramount / Mad Dog Games / Focus Home Interactive
Die erste Ankündigung bei den Game Awards 2017 war World War Z von Saber Interactive, Paramount Pictures und Warner Bros. Games. Das Zombie-Actionspiel wird auf ziemlich große Gegnermassen setzen. Es soll für PC (Steam), PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Die kooperative Kampagne (für vier Spieler) von World War Z konzentriert sich auf Geschichten und Missionen von Überlebenden auf der ganzen Welt, zum Beispiel in New York, Moskau und Jerusalem. Man soll Fallen, Barrieren und die Umgebung nutzen, um am Leben zu bleiben - und natürlich wird man verschiedene Waffen gegen die Horden der Untoten einsetzen dürfen.



Screenshot - World War Z (PC)

Screenshot - World War Z (PC)

Screenshot - World War Z (PC)

Screenshot - World War Z (PC)

Screenshot - World War Z (PC)

Screenshot - World War Z (PC)

Screenshot - World War Z (PC)


Quelle: The Game Awards 2017
World War Z
ab 35,99€ bei

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Ach ich dachte zuerst eines dieser sich seit Ewigkeiten im EA befindlichen Zombie-Survival-Titel von Steam kommt auf Konsole, aber es ist ja doch "nur" eine "neue" Filmumsetzung. Die heißen alle zu ähnlich, als dass ich sie auseinanderhalten könnte.
EvilGabriel schrieb am
Balla-Balla hat geschrieben: ?
08.12.2017 11:44
Schon der Film war nix.
Stimmt, der Film war nix. Dafür ist das Buch aber umso besser und absolut großartig.
Definitiv empfehlenswert.
HeLL-YeAh schrieb am
Balla-Balla hat geschrieben: ?
08.12.2017 11:44
Mag das noch jemand? Zombies? Für mich nur noch Gähn.
Ach also ausgelutscht ja aber wenn die Rahmenhandlung interessant gemacht ist dann nehm ich die Zombies gerne mit. Days Gone fällt mir da spontan ein ~ das behalt ich zumindest mit nem guten Gefühl im Auge.
LePie schrieb am
Ich habe ebenfalls den Eindruck, dass das Ding hier - sei es bezogen auf den Film oder auf's Genre - nunmehr etwas zu spät dran ist.
Darüber hinaus hat Saber Interactive nicht gerade die beste Reputation, ihre Lizenzversoftungen wie Battle: Los Angeles oder R.I.P.D. The Game waren Mist, ihre anderen Shooter wie Inversion oder God Mode auch nicht gerade das gelbe vom Ei. Timeshift war noch mit das beste aus Sabers Portfolio, und auch das ist heutzutage nicht mehr der Rede wert.
Balla-Balla schrieb am
Schon der Film war nix. Wollte sich von der Zombie Welle buchstäblich abheben und einen drauf setzen, wie wohl hier auch das Spiel. Nebenbei der Anfang des Niedergangs von Brat Pit. Vom Charakterkünstler zur hochbezahlten Mietfresse für jeden Schrott aus Hollywood.
Man metztelt so dann auch im Game nicht mehr einen oder zehn sondern hunderte. Joh, wer´s mag.
Mag das noch jemand? Zombies? Für mich nur noch Gähn.
schrieb am