Allgemein: Paramount bestätigt Spieleambitionen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Paramount bestätigt Spieleambitionen

Vor ein paar Wochen bereits war spekuliert worden, dass das Filmstudio Paramount Pictures es Warner Brothers gleichmachen könnte und ebenfalls Ambitionen im Spielebereich hegt. Laut Variety macht man bei der Viacom-Tochter nun Nägel mit Köpfen und baut die Abteilung für interaktive Unterhaltung deutlich aus.

Vorerst werde man sich noch auf kleinere Produktionen wie Casual-Titel konzentrieren, mittelfristig könne aber auch Größeres anvisiert werden. Die Filmschmiede wird Marken - beispielsweise Star Trek, Mission Impossible oder Der Pate - auch weiterhin an andere Publisher lizenzieren, wird sich zukünftig aber wohl auch selbst des einen oder anderen Projekts annehmen. Davon soll auch die Qualität der Umsetzungen profitieren, schließlich könne früher mit der Produktion begonnen werden, wenn nicht erst noch über die Rechte verhandelt werden muss.

Paramount werde bei manchen Spielen als Publisher oder Co-Publisher fungieren, bei anderen Produktionen aber auch nur in die Rolle des Produzenten schlüpfen und Vertrieb und Vermarktung einem anderen Publisher überlassen. Dabei bietet sich natürlich auch die Möglichkeit von Kooperationen innerhalb der Familie: MTV - ebenfalls eine Viacom-Tochter - ist bekanntermaßen seit einiger Zeit im Spielebereich umtriebig. Der milliardenschwere Viacom-Mäzen Sumner Redstone ist übrigens auch Hauptanteilshaber des derzeit nicht wirklich profitablen Publishers Midway.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+