Allgemein: Street Fighter-Film: Blogbuster - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Street Fighter-Film: Blogbuster

Fans der Prügelspielreihe, die sich näher für die Produktion des neuen Street Fighter-Films, Street Fighter: The Legend of Chun Li, interessieren, sollten sich das nun eröffente Blog zum Film per Bookmark vormerken. Im ersten Eintrag werden nochmal alle zentralen Darsteller vorgestellt, außerdem gibt es ein paar Infos zu den Leuten hinter der Kamera und den Dreharbeiten, die nun seit etwa einer Woche laufen.

Quelle: ComingSoon

Kommentare

GamePrince schrieb am
av3nger hat geschrieben:Andererseits war der Regiesseur u. a. auch für Doom zuständig xD

Dann kann man ja auf was gutes hoffen!!! :wink:
av3nger schrieb am
Von Hitman war ich auch positiv überrascht, weil ich da eher was schlechteres erwartet hatte.
Bei Street Fighter erwarte ich auch nicht viel. Wobei die Besetzung (u. a. Kristin Kreuk und Michael Clarke Duncan) garnicht mal so schlecht ist. Andererseits war der Regiesseur u. a. auch für Doom zuständig xD
ThePlake0815 schrieb am
Hitman war gut?!?!?!? fand' ich perönlich sogar noch schlechter, als den ersten SF live action film, welchen ich eigentlich ganz gut mag... aber dass der Hitman zur Labertasche mutiert ist, ist unverzeihlich!
maddin74 schrieb am
KleinerMrDerb hat geschrieben:
maddin74 hat geschrieben:Also, ich als großer Street-Fighter "Fan-boy" HOFFFFFE dass es nicht wieder so ein billiger megabilligstreifen wird, den man guckt und sich sagt: "Hey, das hätten meine freunde und ich besser hinbekommen.."
will es hier auch nicht schlecht machen, aber ich erwarte da mittlerweile nicht viel-
wenn jmd. mehr weiss und es aussichten gibt, dass dies mal keine kornflakes-produktion ist, möge er mich bitte aufklären- wär nur zu schön.
happy weekend-

Man kann nur hoffen, dass sich die macher ein Beispiel an den doch recht Ordentlichen Spielverfilmungen wie z.B Hitman und Silent Hill nehmen.
- da stimm ich dir zu. Bei Hitman hatte ich persönlich den effekt, nichts erwartet und positiv überrascht worden. wenn SF vergleichsweise gut werden würde, wär es schon mal ein fortschritt. ansonsten lieber wieder auf die asbach animated zurückgreifen ;-) die fand ich bombe :-)
KleinerMrDerb schrieb am
maddin74 hat geschrieben:Also, ich als großer Street-Fighter "Fan-boy" HOFFFFFE dass es nicht wieder so ein billiger megabilligstreifen wird, den man guckt und sich sagt: "Hey, das hätten meine freunde und ich besser hinbekommen.."
will es hier auch nicht schlecht machen, aber ich erwarte da mittlerweile nicht viel-
wenn jmd. mehr weiss und es aussichten gibt, dass dies mal keine kornflakes-produktion ist, möge er mich bitte aufklären- wär nur zu schön.
happy weekend-

Man kann nur hoffen, dass sich die macher ein Beispiel an den doch recht Ordentlichen Spielverfilmungen wie z.B Hitman und Silent Hill nehmen.
Den ersten Mortal Kombat fand ich auch garnich mal soooo schlecht.
schrieb am

Facebook

Google+