Allgemein: April, April: Die besten Scherze... - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

April, April 2009: Die besten Scherze...

April, April hieß es gestern auf vielen Webseiten und zahlreiche Entwickler/Publisher konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen! Grund genug, die besten Aprilscherze jetzt einmal zusammenzufassen:

BioWare hat einen Dragon Age-Trailer veröffentlicht, in dem hochmotivierte Mitarbeiter einige Szenen aus dem Rollenspiel als Live-Action-Roleplay mit viel Kunstblut und einer gehörigen Portion "Ritter der Kokosnuss" nachspielen (zum Video).

Blizzard war fleißig und hat sowohl für StarCraft II, Diablo 3 und World of WarCraft bizarre Ankündigungen gemacht: So ist der Terratron ein neuer gigantischer Mech der Terraner bei StarCraft II, der aus der gesamten eigenen Basis geformt wird (zum Video). Bei Diablo 3 wurde die "Archivar"-Klasse (zum Video) vorgestellt, die Gegner per Schriftrollen in Questgeber verwandeln und einen Schriftrollen-Wirbelsturm herbeizaubern kann. Dumm nur, dass der Archivar nach einem Treffer sofort tot ist und aufgrund seines Alters durch das Level schleicht. Für World of WarCraft wurde ein "Dance Battle" (zum Video) sowie die "P1mp my Mount"-Aktion angepriesen. Bei letzterer dürfen die Reittiere mit Tattoos oder Technik-Schnickschnack versehen werden, wie ein Frostsäbler mit Auspuffrohren.



CD Projekt will The Witcher Mysterious Secrets als 2D-Jump&Run zwischen Dienstag und Freitag 2010 veröffentlichen und zwar für "current-gen, next-gen and gen-after-next-gen handheld systems". Höhepunkte des Spieles sind 32 Farben (wobei 16 wieder wegfallen, weil die Plattform nur 16 Farben unterstützt), drei lebensechte Animationen und das FREAK-System (Fully Realistic Environment and Killing system) ohne Speichern und Laden, schließlich hört das Spiel auf zu funktionieren, wenn man stirbt (zum Video). Die Produktbeschreibung auf der offiziellen Website ist ebenso lesenswert: Open world allows you to travel left and right through the "game world" without any limitations. In the future we will introduce "up" and "down" directions as paid DLC. oder Advanced combat system features millions of possible attack sequences using combinations of a melee attack and a magic spell. Like hit, spell, spell. Or hit, hit, hit. Or spell, spell, hit, spell, hit. Or hit, hit, spell, spell, spell, spell, hit, hit, spell.

Ähnlich wie Blizzard hat auch EA LA reagiert und für C&C: Alarmstufe Rot 3 den neuen Mammut-Panzer der Sowjets vorgestellt.



Publisher Daedalic Entertainment hat eine umfassende Neuausrichtung beschlossen: Ab sofort konzentriert sich das Hamburger Unternehmen vollkommen auf die Entwicklung und Vermarktung von Text-Adventures. Bereits der kommende Titel The Whispered World wird im Rahmen der neuen Strategie als reines Text-Adventure veröffentlicht. Eine Demo von The Whispered World ist ab sofort online spielbar.

Konami zeigt in einem Trailer die Zukunft (des Stockkampfes) für Metal Gear Solid mit Raiden als Hauptcharakter (zum Video), während Bungie die "Bungie Ultimate Ninja Gaming League" (kurz B.U.N.G.L.E. -  zum Video) als Liga für hartgesottene Halo 3-Spieler starten will.

Bei Red Faction Guerilla wird es in Zukunft einen Strauß (ja, der Laufvogel) als Nahkampfwaffe geben (zum Video) und Kratos aus God of War: Chains of Olympus wird durch den "gewichteten Begleiter-Kratos" ersetzt (zum Video). Großartig: Alpine Legend - Join the global yodel für Xbox 360 mit der Alphorn-Hardware darf keinesfalls vergessen werden (Video bei Youtube).



Kreativ sind auch die Super Pii Pii Brothers: Eine Art Pinkel-Spiel für Wii mit "passender Hardware" und über 100 verschiedenen Umgebungen, Toiletten und Urinalsystemen ("Amazing Realistic Pee Fluid Dynamics"). Gbase überlegte sich derweil Lego - Total War und laut Multiplay.co.uk soll Windows Vista bald per Steam vertrieben werden.

Google startete insgeheim "die Google Gehirnsuche", "um einen Index Ihres Gehirns zu erstellen und so die Geschwindigkeit und Genauigkeit der Gedankenabfrage zu verbessern." Auch Dungeons of Spore wurde mit "Cutting edge Ascii graphics" angekündigt und die Charaktere aus Team Fortress 2 lernen bald "Jarate" (Konservenglas-Karate). Shooter-Szene dachte sich derweil aus, dass Schäuble den Killerspieletraffic im Internet sperren würde. 


Kommentare

Mister B. schrieb am
Das Textadventure ist klasse!
Aber ich find die Karte nicht und kann deshalb nicht in den Herbstwald -.-
casanoffi schrieb am
Ich persönlich fand die Aktion bei www.xfire.com genial, bei der man - egal, auf welchen screenshot oder movielink man klickte - immer zu einem David Hasselhoff Musikvideoclip geleitet wurde.
Und es war die mit Abstand übelste Videosammlung, die man sich nur vorstellen kann.....
MS (The Chosen One) schrieb am
Ich fand den Dragonage-Trailer cool. Damit haben sie sich auf jeden Fall einen Interessenten für das Spiel gemacht.
Avalas schrieb am
Der Straußenhammer ist laut THQ übrigens kein Scherz ;-)
Zulustar schrieb am
Trey88 hat geschrieben:Gegner in Questgeber verwandeln. Einfach genial. xD

ich frag mich nur ob du das game mit dem archivar jemals durchspielen können wirst wenn du alle quests erledigen willst :D
ansonsten der japanogag mit dem angeblichen 2 monate vor veröffentlichung feritgen Dragon Quest IX das is schon heavy, wenn leute am 1.4. dafür auf die Strasse rennen :D Ansonsten warn die Aprilscherze wie unsere Wirtschaft dieses Jahr in der Krise kommt halt nich viel :D
mfg zulu
schrieb am

Facebook

Google+