Allgemein: Just Cause 3 und Mad Max-Spiel? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Just Cause 3 und Mad Max-Spiel?

Laut dem LinkedIn-Profil von Christofer Sundberg (Chef der Avalanche Studios) arbeiten die Entwickler an zwei noch nicht offiziell angekündigten Spielen für Next-Generation-Konsolen.

Der erste Titel wird als "Open-World-Actionspiel" beschrieben, das auf einer ziemlich bekannten Film-Lizenz basieren würde. Gemäß unbestätigten Gerüchten handelt es sich um ein Mad Max-Spiel - zum Film "Mad Max: Fury Road" (2014). Es soll für Konsolen der aktuellen und nächsten Generation sowie für PC erscheinen.

Das zweite Projekt ist ein "neuer Teil einer sehr bekannten Serie" und wird als "Sandbox Action-Spiel" beschrieben, das von Square Enix vertrieben wird. Hierbei dürfte es sich um Just Cause 3 handeln, das im Juni 2015 für Next-Generation-Systeme auf den Markt kommen soll.

"Unnanounced Open-World Action Game (Publisher TBD)
Avalanche Studios first licensed game, developed based on a well-known movie license. The game however, stands on its own and is scheduled for release in April 2014. The game is developed for current and next-generation console platforms and PC.

Unnanounced Sandbox Action game (Square Enix)
New installment in a very well-known game series. The game is being developed at Avalanche Studios New York studio and is scheduled for completion in June 2015 for next generation console platforms."

Quelle: LinkedIn, Kotaku

Kommentare

TheInfamousBoss schrieb am
Als Mad Max im V8 Interceptor durch die Einöde Australiens zu rasen, hätte schon was - mal sehen, wie das Spiel qualitativ abschneidet.
Just Cause 2 war cool, aber viiiiiiiel zu groß und zu "tot".
Octavio89 schrieb am
Mit Just Cause konnt ich noch nie was anfangen. Ist für mich, wie Saints Row (der erste Teil reichte mir) einfach nur ein grottenschlechter, grafisch unfassbar hässlicher GTA-Abklatsch.
Mad Max ist ein guter Film, aber Videospiele zu Filmen ... NAJA ...
greenelve schrieb am
Filmlizens und Launchtitel, wenn es so kommt, beäuge ich misstrauisch. :/
Usul schrieb am
Mad Max klingt gut. Hoffentlich wird es kein typischer Filmlizenz-Murks! (Ja, da schwingt auch die Hoffnung mit, daß der Film an sich schon ganz gut wird.)
schrieb am

Facebook

Google+