Allgemein: Hidetaka Suehiro (Deadly Premonition) nimmt Auszeit vom Spielemachen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Hidetaka Suehiro (Deadly Premonition) nimmt Auszeit vom Spielemachen

Hidetaka Suehiro, der unter dem Spitznamen "Swery" für den schrägen Horror in Deadly Premonition sowie das zuletzt veröffentlichte D4: Dark Dreams Don't Die verantwortlich zeichnet, wird vorerst keine Videospiele mehr entwickeln. Das geht aus einem Eintrag auf seiner Webseite hervor. Dort gibt Suehiro an, dass er sich zunächst auf die Heilung seiner Krankheit konzentrieren möchte, um "hoffentlich in Zukunft wieder Spiele entwickeln zu können".

Der Spielemacher leidet an Hypoglykämie, was die Bezeichnung für einen zu niedrigen Blutzuckerspiegel ist. Genauer gesagt wurde "Swery" offenbar reaktive Hypoglykämie diagnostiziert. Bei ihm treten also nach der Aufnahme kohlenhydratreicher Nahrung Symptome eines Glukosemangels auf, obwohl er kein Diabetiker ist.

Suehiro gibt sich übrigens optimistisch: "Wenn ich von meiner Krankheit geheilt bin, werde ich beim Bestes tun, um noch bessere und umwerfendere Spiele als je zuvor zu entwickeln!"

Quelle: Cafe Swery 65, via Gamesindustry

Kommentare

crewmate schrieb am
Gute Besserung, DrinKING.
Aber können Access Games in der Zeit wenigstens D4 beenden?
schrieb am

Facebook

Google+