Allgemein: Halo-Fanprojekt Installation 01 bekommt (vorerst) grünes Licht von Microsoft und 343 Industries - 4Players.de

 
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Jetzt kaufen

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Halo-Fanprojekt Installation 01 bekommt (vorerst) grünes Licht von Microsoft und 343 Industries

Oft schicken Publisher eine Armada an Rechtanwälten, wenn es um die Veröffentlichung von Fanprojekten geht, die eigene Marken oder gar Inhalte aufgreifen. Für Installation 01 sieht es dagegen besser aus: Das Projekt, das die Macher als "künstlerischen Tribut an Halo, der die Mehrspieler-Erfahrung der Spiele aus der Bungie-Ära nachbildet" beschreiben, hat nach Angaben von PC Gamer offenbar den Segen von Microsoft und 343 Industries erhalten - so lange sich die Macher an gewisse Spielregeln halten.

Eine davon besagt, dass kein Cent mit Installation 01 verdient werden darf - sei es durch Verkäufe, Merchandise oder gar Spenden. Das Team folgte bisher nicht nur strikt Microsofts "Game Content Usage Rules", sondern suchte auch aktiv den Kontakt zu den Verantwortlichen in Redmond, um sich gegen mögliche Klagen abzusichern. Und offenbar haben sich die Mühen ausgezahlt. So heißt es in einem Update des Teams:

"Over the past few months, we've shared details of our development plans with 343: our release schedule, planned content, and more. Up until very recently, this was a one-way street, with us sending them information and them thanking us for maintaining contact and keeping them informed. This changed recently. 343 Industries gave us an opportunity to participate in a call with a few company higher-ups to engage in a meet-and-greet and involved discussion about the future of our project. They also gave us an opportunity to ask a lot of questions about the ongoing legal status of the project. We are happy to announce that the outcome of the call was both incredibly informational and very positive! Through these interactions we have been ensured that Installation 01 is not under imminent legal threat, provided we remain non-commercial in nature and scope, and continue to follow Microsoft’s Game Content Usage Rules to the letter."

Obwohl die Zeichen für eine Veröffentlichung derzeit gut stehen und man vorerst keine rechtlichen Schritte seitens Microsoft befürchten muss, wird trotzdem weiterhin ein Damoklesschwert über dem Projekt schweben: Im Rahmen der "Game Content Usage Rules" ist klar geregelt, dass Microsoft als Markeninhaber die eingeräumten Rechte der nicht-kommerziellen Nutzung jederzeit und ohne besondere Gründe widerrufen kann. Wann das Fanprojekt veröffentlicht werden soll, ist momentan noch offen. Als Einstimmung gibt es aber einen Cinemactic Trailer, der mit der Unity-Engine erstellt und im Mai gezeigt wurde:




Quelle: PC Gamer

Kommentare

Jazzdude schrieb am
Flojoe hat geschrieben: ?
01.07.2017 08:14
Jazzdude hat geschrieben: ?
01.07.2017 00:11
Flojoe hat geschrieben: ?
30.06.2017 19:35
Was soll das denn jetzt werden? Nen Film? Multiplayer Spiel? Single Player? Story?
Ja.
Cool!
Stimmt.
:P
Flojoe schrieb am
Jazzdude hat geschrieben: ?
01.07.2017 00:11
Flojoe hat geschrieben: ?
30.06.2017 19:35
Was soll das denn jetzt werden? Nen Film? Multiplayer Spiel? Single Player? Story?
Ja.
Cool!
Jazzdude schrieb am
Flojoe hat geschrieben: ?
30.06.2017 19:35
Was soll das denn jetzt werden? Nen Film? Multiplayer Spiel? Single Player? Story?
Ja.
Flojoe schrieb am
Was soll das denn jetzt werden? Nen Film? Multiplayer Spiel? Single Player? Story?
unknown_18 schrieb am
MrLetiso hat geschrieben: ?
30.06.2017 16:20
Schau mal, Nintendo...
Schaut mal, Fan Projekte...
Gehört da genauso hin, denn die haben es von Anfang an richtig gemacht. 1. keinerlei fremde Assetts benutzt, 2. um Erlaubnis gefragt. Zwei Dinge auf die viele Fanprojekte Pfeifen und sich dann wundern wieso Firmen wie Nintendo kurzen Prozess damit machen.
schrieb am