Ys 6: The Ark of Napishtim: Erste Details, erste Bilder! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Nihon FalcoM
Release:
kein Termin
28.04.2015
19.09.2005
27.09.2006
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden

“Charmantes Action-RPG alter Schule mit Defiziten bei Story und Umfang.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Charmantes Action-RPG alter Schule mit Defiziten bei Story und Umfang.”

Test: Ys 6: The Ark of Napishtim
78

“Charmantes Action-RPG alter Schule mit Defiziten bei Story und Umfang.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Charmantes Action-RPG alter Schule mit Defiziten bei Story und Umfang.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Charmantes Action-RPG alter Schule mit Defiziten bei Story und Umfang.”

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ys: The Ark of Napishtim auf PSP

Ys 6: The Ark of Napishtim (Rollenspiel) von Konami / XSEED Games
Ys 6: The Ark of Napishtim (Rollenspiel) von Konami / XSEED Games - Bildquelle: Konami / XSEED Games
PSP-Rollenspieler aufgepasst: Konami wird Ys: The Ark of Napishtim im zweiten Quartal 2006 für Sonys Handheld veröffentlichen. Auf der PS2 konnte das Abenteuer bereits im September 78% bei uns einheimsen. Was gibt's Neues im Miniformat? Dazu die Pressemitteilung:

"Die neue PSP-Version ist nahezu identisch mit ihrem Vorgänger auf PlayStation 2 und erzählt die Geschichte des Helden der Serie, Adol Christian, weiter. Neu an der PSP-Version sind einige einmalige Elemente, die speziell auf das Handheld-Format zugeschnitten wurden. (...) PSP-Spieler profitieren von neuen Mini-Games, in denen Adol seine Fähigkeiten für die große Suche trainiert. Unter der Führung eines Charakters namens Largo erhält Adol Zugang zu einer Reihe von Mini-Games, bei denen er seine verschiedenen Fähigkeiten testet. Wurden die Mini-Games einmal absolviert, sind sie jederzeit über das Hauptmenü erreichbar. Ebenfalls neu: Indem spezielle Gegenstände im Spiel aufgestöbert werden, erhält man Zugang zu einem "Ys Media Player", in dem sich einzelne Stücke des Soundtracks und verborgene Gallerien freischalten lassen. Ein weiterer Charakter – Raba – verfügt über detaillierte Informationen zu Stärken und Schwächen von jeder Figur im Spiel; im Tausch mit speziellen Gegenständen gibt er dieses Wissen weiter."

Erste Bilder findet ihr in der Galerie.




Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+