Capcom: Umsatz gestiegen, Gewinn gesunken - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Capcom

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Capcom: Umsatz gestiegen, Gewinn gesunken

Capcom (Unternehmen) von Capcom
Capcom (Unternehmen) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Laut aktueller Geschäftszahlen (via GamesIndustry) konnte Capcom zwar seinen Umsatz in den letzten sechs Monaten um 22 Prozent auf 31,6 Milliarden Yen (239,4 Millionen Euro) steigern, der Gewinn sei im gleichen Zeitraum aber um 34 Prozent auf 1,95 Milliarden Yen (14,8 Millionen Euro) gesunken. Den größten Umsatzzuwachs (76 Prozent) konnte der Glückspielbereich mit seinen Pachinko- and Pachislot-Automaten verbuchen, der Gewinn ging aber auch hier um 19,2 Prozent zurück. Der Umsatz im Digitalbereich stieg hingegen lediglich um 6,2 Prozent an, während der Gewinn um 29 Prozent abnahm. Das größte Sorgenkind ist derzeit aber das Arcade-Segment, wo der Gewinn um 46,2 Prozent einbrach und auch der Umsatz um 8,6 Prozent zurückging.

Quelle: GamesIndustry

Kommentare

Hyeson schrieb am
torhal hat geschrieben:
Hyeson hat geschrieben:Bin ich der einzige der Pachinko an die Serie Scrubs denkt?
Du meinst sicherlich Bajingo ;)
Jopp. :P
Ich hab Jim Sterling darüber reden gehört und mich jedesmal gefragt was das für seltsame Maschinen sein müssen :D
Aber man steckt ja Münzen in nen Schlitz... von da her...
torhal schrieb am
Hyeson hat geschrieben:Bin ich der einzige der Pachinko an die Serie Scrubs denkt?
Du meinst sicherlich Bajingo ;)
just_Edu schrieb am
LP 90 hat geschrieben:Tja, dazu kann man nur eins sagen: Pachinko!
UND: Erotic Violence! :mrgreen:
Hyeson schrieb am
Bin ich der einzige der Pachinko an die Serie Scrubs denkt?
schrieb am

Facebook

Google+