GoldenEye: Rogue Agent:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: EA LA
Publisher: Electronic Arts
Release:
03.12.2004
03.12.2004
03.12.2004
Test: GoldenEye: Rogue Agent
59
Test: GoldenEye: Rogue Agent
59
Test: GoldenEye: Rogue Agent
59
Jetzt kaufen ab 21,90€ bei

Leserwertung: 64% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GoldenEye Rogue Agent: neues Gameplay-Video, Screenshots

Der Schock bei Bond-Fans war groß, als EA mitteilte, dass man für das neue Bondspiel den großen Namen GoldenEye reaktivieren würde. Doch dann kam alles doch anders und auch wenn die Erklärung für den Titel Goldeneye: Rogue Agent etwas an den Haaren herbeigezogen wirkt (ein abtrünniger MI6-Agent bekommt von Goldfinger ein künstliches goldenes Auge eingepflanzt), dürfte die Action mehr als zufrieden stellen. Das neue Gameplay-Video und die neuen Screenshots hinterlassen jedenfalls einen guten Eindruck.

Download: Trailer #3, Promo (4,62 MB)
4P|Stream: Promo (Laufzeit: 1:27 Min.)

GoldenEye: Rogue Agent
ab 21,90€ bei

Kommentare

johndoe-freename-66123 schrieb am
lol wo ich die Bilder gesehen habe, hab ich gedacht, das Spiel ist gut!
aber als ich das Video gesehn habe, naja!
Nestromo schrieb am
Hab mir jetz auch das video reingezogen baaahhhhhhh echt scheiße ! Ultra durchnit!
Nestromo schrieb am
Schlecht wird es bestimmt nicht aber etwas besonnderes wie z.B 007 für den N64 wird es betimmt nicht. Naja wieder mal durchschnits zeug mit einem Bekanntem Name. Ich mag sowas auch nicht wenn ein Spiel für alle systemen kommt und die Grafickpracht fast gleich ist. Oder auch gleich schlecht. Naja EA durchschnit eben!
Eisregen121 schrieb am
Golden Eye ein multiplattform Titel und von EA, geht es schlimmer ?
Mir wäre es egal für welche Plattform es kommt, aber man soll es lieber für eine machen, und alles Raushoöen was möglich ist als so ein schlecht gemachter Multiplattform Titel.
Dadurch verliert es an reiz, und was wir von EA erwarten können wissen wir ja alle grrrrr. Alleine die Story, wahhhh mich schüttelts gleich.
schrieb am

Facebook

Google+