Ubisoft: Jährlich grüßt der Meuchelmord - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Ubisoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ubisoft: Und jährlich grüßt der Meuchelmord

Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft
Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Mitte des Jahres hatte Jean-Francois Boivin verkündet, eine Verschnaufpause würde der Assassin's Creed-Reihe vermutlich ganz gut zu Gesicht stehen. Man könne ein Feld schließlich auch nicht jedes Jahr beackern, ohne dass dies Konsequenzen habe.

Bei den Äußerungen handelte es sich mehr um eine hoffnungsvolle Bitte als um eine Ankündigung, ließ Ubisoft-Boss Yves Guillemot doch einige Tage später recht nonchalant vermelden: Die Entwickler hätten das nicht zu entscheiden. Weiter wolle er das alles nicht kommentieren.

Nachdem Ubisoft heute die jüngsten Geschäftszahlen veröffentlichte, ließ Guillemot jetzt im Rahmen des anschließenden Conference Calls verlauten, dass man auch im nächsten Jahr 'irgendwas mit Assassin's Creed machen' werde. Mehr könne er momentan nicht verraten. Mehr Infos zu jenen Plänen werde es vielleicht irgendwann Anfang des nächsten Jahres geben, merkt Alain Martinez noch an.

In einigen Tagen wird mit Assassin's Creed: Brotherhood die zweite Fortsetzung - aber nicht der offizielle dritte Teil - der Reihe in den Handel kommen. Laut Angaben Ubisofts liegen mehr Vorbestellungen vor als bei den ersten beiden Serienvertretern.

Kommentare

GoreFutzy schrieb am
Piscatorcompos hat geschrieben:Allerdings sind Menschen so doof, dass es sich wohl trotdem verkaufen wird, egal was sie daraus machen...
Naja, zum Glück gibt es noch solch intellektuelle Individuen wie dich, insofern ist das Gleichgewicht ja gegeben.
Piscatorcompos schrieb am
Naja, ausser der Architektur kann die Serie eh nichts bieten. Toll im Florenz etc. des Mittelalters herumzuhuepfen, nur mehr gibt es da eben nicht. Spielprinzip ist doch ziemlich schwach um daraus ne Serie zu machen.
Allerdings sind Menschen so doof, dass es sich wohl trotdem verkaufen wird, egal was sie daraus machen...
david9210 schrieb am
Die schlachten das Spiel aus bis zum geht-nicht-mehr..
Abysswalker77 schrieb am
Verner hat geschrieben:die gameserie ist so öde, das ich sie nicht mal illegal aus dem netz ziehen würde, da meine zeit für so einen schrott einfach viel zu schade ist.
Reicht aber scheinbar um einen Artikel darüber zu kommentieren. :lol:
Verner schrieb am
die gameserie ist so öde, das ich sie nicht mal illegal aus dem netz ziehen würde, da meine zeit für so einen schrott einfach viel zu schade ist.
schrieb am

Facebook

Google+