Patrizier Online: Mysteriöse Schiffe gesichtet! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Wirtschaft
Entwickler: The Invisible Bit
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Patrizier Online: Frischer Wind


Mit einer Reihe neuer Features läuft das Browsergame Patrizier Online zu Hochform auf. Spieler, die eine Abwechslung zum Handeln oder der Piratenjagd suchen, können Ausschau nach einer Schatzkarte halten!

Diese ist zwar in mehrere Teile zerrissen worden, aber Matrosen in den Häfen der Welt handeln mit diesen Kartenfragmenten. Ist diese Hürde genommen kann der Spieler in See stechen und schauen, welcher verborgene Schatz sich an der angegebenen Stelle befindet. Mit etwas Glück bekommt dieser dann nicht nur begehrte Waren oder Geld, sondern auch einmalige und besondere Schiffe, die sonst nicht zu kaufen oder zu bauen sind. Sie ähneln zwar den "normalen" Schiffen, haben aber bessere Werte und sind somit natürlich bei Händlern und Piraten der Meere heiß begehrt.

Um das Sammeln der passenden Kartenteile zu erleichtern, wurde eine Tauschbörse ins Spiel integriert. Dort können Spieler ihre Kartenteile mit anderen Händlern tauschen und so zu ihrer kompletten Schatzkarte kommen.

 

Ebenfalls neu im Spiel sind Personentransporte. Läuft der Konvoi in einen Hafen ein, kann man neben Waren nun auch Personen transportieren und zu ihrem Reiseziel bringen. Das bessert die Kasse des Händlers ordentlich auf und bringt noch mehr Abwechslung ins Spiel.

 

Patrizier Online ist nach wie vor kostenlos spielbar und erfreut sich hoher Beliebtheit! Neugierig geworden? Zum Spiel gehts hier.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+