Majesco: Profit trotz Umsatzrückgang - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Majesco auf dem Weg der Besserung

Majesco scheint sich auf dem Weg der Besserung zu befinden, was angesichts der finanziellen Misere, in der das Unternehmen steckt, auch bitter nötig war. Der Publisher legte jetzt seine Bilanz fürs zweite Geschäftsquartal vor, das am 30. April 2006 endete. Der Umsatz ist zwar von 19.9 Mio. im Vorjahr auf 11,6 Mio. Dollar zurückgegangen, unterm Strich gab es aber einen Gewinn von 839.000 Dollar. Der Umsatz stammt u.a. aus Verkäufen des GBA-Spiels Teen Titans, das THQ für Majesco veröffentlichte, und den Rechten an Ghost Rider und The Darkness , die Majesco beide an Take 2 veräußerte.     

Quelle: GameSpot

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+