Wii: Spricht auch Senioren an - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
2006
Jetzt kaufen ab 199,00€ bei

Leserwertung: 57% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Wii: Spricht auch Senioren an

Mit dem NDS und Wii hatte Nintendo auch das klare Ziel angegeben, Leute jenseits der üblichen Zielgruppe für Spiele zu begeistern, und während es auf dem Handheld die Brain Age/Academy-Titel waren, die für Aha-Erlebnise sorgten, bringt Nintendos Jüngste eine entsprechende Killerapplikation von Haus aus mit sich: Wii Sports.

So berichtete die Chicago Tribune schon im vergangenen Monat von äußerst beliebten Wii Sports Bowling-Turnieren in einem Altersheim (Durchschnittsalter 77 Jahre), mit denen sich die Bewohner der Einrichtung nun die Zeit vertreiben. So lässt beispielsweise eine 72-jährige verlauten: "Ich habe mich nie für Videospiele interessiert. Aber das hier macht süchtig."

Kein Einzelfall, denn nun haben Erickson Retirement Communities, Verwalter von 18 Seniorengemeinden und in den USA mit über 19,000 Einwohnern, der New York Times zufolge angekündigt, die Nintendo-Konsole in die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in jedem dieser Orte einzubinden.

Eher familienorientiert geht es bei der Norwegian Cruise Line zu. Diese hatte bekannt gegeben, dass ihre US-Kreuzfahrtschiffe mit dem weißen Kasten und Spielen wie Wii Sports , WarioWare: Smooth Moves und Excite Truck ausgestattet werden.


Wii
ab 199,00€ bei

Kommentare

E-G schrieb am
ich glaub kaum das es ne demo sein sollte, den anders als in europa und amerika ist das ein vollpreis spiel und muss gekauft werden.
bei uns ist es nur gratis dabei um den höheren preis als in japan zu rechtfertigen.
eigentlich ein edler zug...
Balmung schrieb am
Jo, in Wii Sports steckt sehr viel Potenzial. Der einzige Grund wieso es ja bei vielen als Demo gilt, ist der Spielumfang und die Einstellmöglichkeiten in den einzelnen Sportarten. Tennis muss man einfach auch einzeln spielen können, dazu noch eine online Weltrangliste und Tuniermodis und viele hätten auf Dauer deutlich mehr Spaß. Die Grafik an sich braucht man nicht viel verbessern, die ist völlig ausreichend für Spiele mit Miis. Man könnte auch noch Replays machen, die sich abspeichern lassen und andere Online runterladen und anschauen können. Wäre sicher ein nettes Feature.
ruodlieb schrieb am
Das freut mich ehrlich ist eine tolle sache. Jetzt nur noch mal aus der Demo von wii sports eine vollwertiges Spiel machen und der Rubel rollt und rollt und rollt.
johndoe-freename-107654 schrieb am
beliebten Wii Sports Bowling-Turnieren in einem Altersheim (Durchschnittsalter 77 Jahre), mit denen sich die Bewohner der Einrichtung nun die Zeit vertreiben.
Niedlich. ^^
Soviel Erfolg gönne ich Nintendo. Jetzt nur nicht nachlassen und viele, viele Spiele rausbringen.
Einzelfallm
Mh? oô
schrieb am

Facebook

Google+