Resident Evil 5: Überarbeitete Steuerung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
03.2009
31.12.2010
03.2009
28.06.2016
28.06.2016
Test: Resident Evil 5
85
Test: Resident Evil 5
85
Test: Resident Evil 5
85
Test: Resident Evil 5
77
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 85% [93]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Resident Evil 5
Ab 19.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Resident Evil 5: Überarbeitete Steuerung

Resident Evil 5 (Action) von Capcom
Resident Evil 5 (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Auf der E3 gab es erste kritische Töne zur Steuerung in Resident Evil 5 , weil diese nahezu exakt dem Vorgänger entspricht und deshalb von einigen als veraltet angesehen wurde. Laut Kotaku hat Capcoms Produzent Jun Takeuchi allerdings schon Veränderungen angekündigt:

"Wundert euch nicht, falls auf der Tokyo Game Show die Steuerung anders ist...Ich bestätige oder dementiere nichts, aber wir überraschen die Leute gerne."

Mittlerweile soll Takeuchi bestätigt haben, dass Resident Evil 5 mit der überarbeiteten Steuerung auf der Tokyo Game Show anspielbar sein soll. Zwar nennt er keine Details, doch soll die Steuerung jetzt mehr an Gears of War angelehnt sein.

Kommentare

Freimann schrieb am
Seit RE4 ist die Spannung für mich raus. Wo sind denn die Zombies!? für welche die Serie ja nunmal bekannt war? Was ich hier sehe sind nur wütende Menschen mit Äxten und Gewehren.... lächerlich sowas und hat nichts mehr mit RE zu tun. Ich will verfaulende Leichen die durch die Gegend wanken und schaurig vor sich hin stöhnen und keine Spanisch sprechende Meute. Fand ich stinklangweilig. Ich hoffe die Macher finden irgendwann nochmal dahin zurück.
Che Guevara schrieb am
SPF hat geschrieben:
Che Guevara hat geschrieben:Für den Mainstream wird es dadurch allerdings zweifellos attraktiver
Wo RE bisher ja eher ein Nischenprodukt war ... :D
:evil:
Na ja, ich denke man weiß was gemeint war: Eine Gears of War-Steuerung spricht mehr Spieler an, als die Nervenkitzel-"Tank"-Steuerung von RE4. Schon klar, dass RE auch erfolgreich war :roll: - aber es war auch ein bisschen etwas besonderes, was nicht jedem gefällt...
(Sorry für den späten Post - hatte hier nicht mehr reingeschaut)
gozd13583 schrieb am
Super, die Steuerung war zwar immer in Ordnung bei den RE Teilen aber was neues flüssigere kann nur zum Vorteil sein.
Arkune schrieb am
saxxon.de hat geschrieben:Allerdings: Keiner von uns beiden hat bisher zum Thema gepostet. Das lautet nämlich nicht "Früher war alles besser", sondern "Neue Steuerung für RE5".
Ähm...
Arkune hat geschrieben:Zum einen ist das ein klarer Schritt richtung flüssigerer Aktion der dem Spiel bei seinem aktuellen Konzept sicher gut tut .
mosh_ schrieb am
SPF hat geschrieben:
Che Guevara hat geschrieben:Für den Mainstream wird es dadurch allerdings zweifellos attraktiver
Wo RE bisher ja eher ein Nischenprodukt war ... :D
*Keksfabrik hinhalt* Sehr schön :lol:
schrieb am

Facebook

Google+