Grand Theft Auto 4: Garant für Rekorde? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rockstar Games
Publisher: Take 2
Release:
29.10.2010
29.10.2010
29.10.2010
Test: Grand Theft Auto 4
94
Test: Grand Theft Auto 4
92
Test: Grand Theft Auto 4
94
Jetzt kaufen ab 13,55€ bei

Leserwertung: 84% [314]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Grand Theft Auto 4
Ab 5.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

GTA IV: Garant für Rekorde?

Grand Theft Auto 4 (Action) von Take 2
Grand Theft Auto 4 (Action) von Take 2 - Bildquelle: Take 2
Die Wartezeit nähert sich dem Ende: Am 29. April wird Grand Theft Auto IV weltweit vom Stapel laufen. Die Hypemaschine ist bereits auf vollen Touren, was sich wiederum im Geldbeutel Take-Twos bemerkbar machen soll.

Laut einem Variety-Bericht rechnet man dort mit Einnahmen in Höhe von 400 Mio. Dollar innerhalb der ersten Woche nach dem Verkaufsstart - das jedenfalls will das Magazin von gut informierten Quellen aus dem Umfeld des Publishers erfahren haben. Den Schätzungen zufolge könnte das Spiel in diesem Zeitraum über sechs Mio. Mal über den Ladentisch wandern und so den bisher von Halo 3 gehaltenen Rekord - ein Umsatz von knapp 300 Mio. Dollar bei etwa fünf Mio. verkauften Spielen innerhalb einer Woche - knacken.

Folgende Dinge würden für eine neue Bestmarke sprechen: GTA IV erscheint im Gegensatz zum Bungie-Shooter auf zwei Plattformen. Seit dem vergangenen September ist der Hardwarebasis der Konsolen zudem nochmals deutlich gewachsen. Im Frühjahr haben große Titel außerdem traditionell weniger Konkurrenz zu fürchten als im Herbst, und durch den nun integrierten Mehrspielermodus könnte die ohnehin schon populäre Reihe noch mehr Leute ansprechen.

Die Prognosen sollen auf den bisher eingegangen Bestellungen aus dem Handel basieren. Bei Take-Two dürfte man sich gewiss über derartige Einnahmen freuen, musste der Publisher in der jüngeren Vergangenheit doch regelmäßig rote Zahlen in den Geschäftsberichten präsentieren.

Grand Theft Auto 4
ab 13,55€ bei

Kommentare

seveamer schrieb am
Ich wette alle die hier meinen dass man den kleinen "kiddys" die Spiele verbieten sollte sind bestimmt sone typen die grade mal 18 geworden sind und hier jetz einen auf alten Hasen machen wollen ;)
GTA IV : geiles spiel habs am ersten tag geholt und es lohnt sich die story ganz gemütlich angehen zu lassen damit man sie in vollen zügen genißen kann :)
MF_Uzi schrieb am
Bist du ein Kind oder sowas?
Wieder mal typisch GTA Community.
muris007 schrieb am
GamePrince hat geschrieben:Rekorde werden sicher wieder gebrochen.
Hypetitel schaffen das ohne Probleme. *anHALO3denk*
Mich aber lässt das Spiel kalt.
SA war mit diesem Gangsta-hoch-3-Zeug total daneben - ich hasse sowas. -.-
Auch wenn Teil 4 in eine andere Richtung geht, halte ich (noch?) nicht viel von dem Spiel.
Es wird bestimmt super und krachig, aber aufgrund von SA lass ich erstmal die Finger von dem Spiel - ich warte lieber auf Just Cause 2 ... das wird hammers. 8O

Bist Du dumm oder sowas?!
North McLane schrieb am
das wäre noch schöner wenn einem die teamkiller im nacken säßen :lol: dann wäre der MP auch nich mehr so dolle wie geplant!
SilentPerfection schrieb am
Bei den Kiddies von denen hier die Rede ist, haben wohl selbst die Eltern nicht mehr viel Einfluss =)
Naja, ist ja auch egal. Immerhin hat man auch die Möglichkeit mit den Leuten zu spielen, mit denen man mag.
schrieb am

Facebook

Google+