Def Jam: Icon: Next-Gen-HipHop-Prügler kommt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: EA Chicago
Publisher: Electronic Arts
Release:
22.03.2007
22.03.2007
Test: Def Jam: Icon
77
Test: Def Jam: Icon
77

Leserwertung: 83% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Angekündigt: DefJam: Icon

Die Zusammenarbeit zwischen DefJam und Electronic Arts geht weiter: Im März 2007 soll mit DefJam: Icon der nächste Teil der Prügelserie auf PlayStation 3 und xbox 360 erscheinen. Verantwortlich für die Next-Gen-Variante der HipHop-Kämpfer zeichnet sich das durch die Fight Night-Serie ins Rampenlicht gerückte EA Studio Chicago unter Leitung von Kudo Tsunoda. Dementsprechend revolutionär möchte man das Spiel gestalten. Sowohl Steuerung als auch Umgebungsinteraktion sollen neue Standards darstellen, wie Tsunoda ausführt: "Wir haben dynamische Umgebungen erschaffen, die in den einzelnen Kämpfen eine entscheidende Rolle spielen. Sie reagieren auf die Musik und interagieren mit beiden Charakteren wie ein dritter Kämpfer!" Als kleinen Vorgeschmack auf die brachialen Auseinandersetzungen können wir euch die ersten Screenshots servieren. 

Quelle: Pressemitteilung EA

Kommentare

Kohr schrieb am
also man kann net immer sagen dass die grafik schlecht is nur weil diese auf den Screenshots net so gut ausschaut (also ich finde die Grafik klasse)
und coolergamer ich glaub ganz sicher net das die grafik von NY besser ist als die von Icon du solltest mal dein brille putz....aber wenn du keine brille hast, dann wärs besser wenn du mal zum augenarzt gehst
coolergamer schrieb am
Also ich finde dass NY sogar noch besser aussah wenn das so aussieht wie auf den Screenshots kaufe ich es mir nicht. Wie gesagt Ny sah viel besser aus.
DON_RK schrieb am
Also ich muss sagen das Def Jam fü mich eins der besten prügel spiele ist die es gibt.Die grafik scheint etwas komisch sieht aber auch realisticher aus.Wenn ich mir überlege welche steigerung von Def Jam vendetta zu Fight for Ny kamm,freue ich mich schon auf das nächste teil. :D
johndoe-freename-82806 schrieb am
stimmt. farbgebung ist ein wenig seltsam. die charakter sind wirklich gut gemacht. und dann schön mit den typen boxen. herrlich. :)
Slamraptor schrieb am
Die Musik is zwar Müll aber ich mags wenn die sich auf die Fresse hauen *g* ^^. Grafik ist ok aber Farbgebung is bissl merkwürdig. Da würden die mit mehr Fotorealismus besser fahren. Ausserdem könnte man ein bisschen an den Umgebungstexturen schrauben, Charaktermodelle sehen gut aus.
So Long
Rap
schrieb am

Facebook

Google+