Ghostbusters - The Video Game: Bei Atari gelandet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Sony (PS3, PS2, PSP) / Namco Bandai Partners (PC, 360, Wii, DS)
Release:
18.06.2009
13.11.2009
06.11.2009
24.06.2009
24.06.2009
06.11.2009
18.06.2009
Test: Ghostbusters - The Video Game
73
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Ghostbusters - The Video Game
 
 
Test: Ghostbusters - The Video Game
71
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Ghostbusters - The Video Game
 
 

Leserwertung: 79% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ghostbusters: Bei Atari gelandet

Die Gerüchteküche hatte es schon vorweggenommen, heute schließlich kam die offizielle Bestätigung per Pressemitteilung: Ghostbusters - The Video Game wird von Atari vertrieben. Der Titel ist damit nach The Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena das zweite Spiel, das der Publisher von Activision Blizzard übernimmt. Dort hatte man die Vivendi-Produktion loswerden wollen, da sie nicht den eigenen Profitabilitätskriterien gerecht wurde.

Das Drehbuch des Spiels wird bekanntermaßen von Harold Ramis (Egon) und Dan Aykroyd (Ray) entwickelt. Beide hatten auch die Drehbücher der Kinofilme geschrieben, beide werden natürlich wie auch Bill Murray  (Vankman) und Ernie Hudson (Winston) den einst von ihnen verkörperten Charakteren ihre Stimmen leihen.

Ghostbusters sollte ursprünglich im Herbst erscheinen, wird laut Atari jetzt aber erst im kommenden Jahr veröffentlicht werden - 25 Jahre nach dem Kinostart des ersten Films.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Ilove7 schrieb am
Ohje genau wie riddick, dass wird böse enden, schade eigentlich!
dextroD schrieb am
Da ich Optimist bin und die Hoffnung immer zuletzt stirbt, hoffe ich mal, das Atari die Gunst der Stunde nutzt und entlich mal ein gutes Spiel auf den Markt wirft, schaden würde es ihnen jedenfalls nicht :-)
peRfu schrieb am
hrhr Atari -_- *Ghostbuster aus der Musthave-Liste streich*
SheepStar schrieb am
Sie werdens verhauen...ich meine Laute kommt schon...ATARI !!! Die haben schon länger nichts anständiges mehr auf die Beine gebracht.
Und wenn die GB verkacken, dann wirds wahrscheinlich Pech und Schwefel regnen :D
Sid6581 schrieb am
Immerhin ein gutes Zeichen, dass sie es nicht zur Schönung der Quartalsergebnisse zu Weihnachten raushauen. Macht auch mehr Sinn darauf zu warten, dass der Ghostbusters-Hype wieder einsetzt, wenn mehr Details über den dritten Film bekannt werden.
schrieb am

Facebook

Google+