Splinter Cell: Conviction: Konzept überarbeitet? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
15.04.2010
03.2010
29.04.2010
Test: Splinter Cell: Conviction
73
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Splinter Cell: Conviction
73
Jetzt kaufen ab 23,27€ bei

Leserwertung: 83% [29]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Splinter Cell: Conviction
Ab 6.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Splinter Cell: Überarbeitung?

Während die Raving Rabbids in diesem Jahr wohl in die dritte Runde gehen werden, und auch der persische Prinz sein Comeback plant, hat Sam Fisher seit einiger Zeit nichts mehr von sich hören lassen. Zuletzt hieß es nur, Splinter Cell: Conviction werde irgendwann in diesem Geschäftsjahr erscheinen - das endet am 31. März 2009.

Laut einem Artikel in der Xbox 360 World (via C&VG) könnte der Titel sogar noch später erscheinen, da das Entwicklerteam das Konzept mittlerweile angeblich völlig überarbeitet hat. So sei das Design nicht mehr passend gewesen und wäre verglichen zu hauseigenen Produktionen wie Assassin's Creed nicht mehr zeitgemäß. Wenn man dem Magazin glauben darf, rückt Fisher wohl eher Ende 2009, vielleicht gar erst im Frühjahr 2010 wieder aus.

Es ist nicht das erste Gerücht dieser Art - vor einigen Monaten bereits war gemunkelt worden, dass Ubisoft den ursprünglichen Ansatz des Spiels eingemottet hat.

Splinter Cell: Conviction
ab 23,27€ bei

Kommentare

johndoe869725 schrieb am
Naja, DA ist grafisch sicherlich nicht schlecht, aber AC legt da doch noch mal ne klare Schippe drauf, vor allem, weil bei AC sogar HDR und AA problemlos funktioniert. Mit meiner 8800 kannst du das bei DA vergessen. Dennoch sieht DA ohne Zweifel gut aus (wenngleich es auch nicht annährend an Screens herankommt, die Ubi im selben Jahr veröffentlicht hatte).
KleinerMrDerb schrieb am
Ilove7 hat geschrieben:
KleinerMrDerb hat geschrieben:Wenn ich in irgend nem Artikel Lese, dass ein Spiel mit Assassins Creed verglichen wird, dann hab ich immer Angst, dass es am schluss ein Monotones, sekbstablaufendes Spiel ohne jegliche Herausforderung wird.
Grafisch mein lieber mrder und nicht spielerisch, oder was sollte man sonst in "nicht mehr zeitgemäß" interpretieren...
Bestimmt ist die GRAFIK damit nicht gemeint (zumal vom Design gesprochen wird)
Ausserdem ist SC Double Agent immer noch grafisch absolut TOP und brauch sich vor AC nicht zu verstecken.
Ilove7 schrieb am
Wenn ich in irgend nem Artikel Lese, dass ein Spiel mit Assassins Creed verglichen wird, dann hab ich immer Angst, dass es am schluss ein Monotones, sekbstablaufendes Spiel ohne jegliche Herausforderung wird.
Grafisch mein lieber mrder und nicht spielerisch, oder was sollte man sonst in "nicht mehr zeitgemäß" interpretieren...
Nun aber da muss man schauen für mich hat ubi in letzter zeit stark nachgelassen, was die hauseigenen titel angeht.
Blind werde ich von denen kein spiel mehr kaufen, da bin ich mir ziemlich sicher.
Die alten SC titel fand ich alle richtig gut (bis auf double agent, habe alleridngs nur die demo gespielt), besonders den coop in chaos theory, richtig hammer.
Marko187 schrieb am
die bisherigen sc-teile fand ich grausig, aber den
ansatz den sie für conviction hatten fand ich recht nett.
TNT.ungut schrieb am
ha! ich wusste doch gleich das das sc4 konzept fürn arsch war :D
das ganze gameplay kam irgendwie zu sc untypisch rüber und bei dem bisher gezeigten material war auch kaum vorstellbar, wie das fertige ergebnis nun hätte aussehen sollen. wahrscheinlich wussten die es selbst nicht ^^
hydro-skunk_420 hat geschrieben:
El Konsolero hat geschrieben:Boah ne, Ende 2009. Wer weiss ob ich da noch lebe.
:lol:
Genau das geht mir auch immer durch den Kopf, wenn ein Release eines für mich interessanten Spiels nach hinten verlegt wurde. :lol:
leute, es ist doch keine schande zu sterben, bevor man seine gesteckten ziele erreicht hat.
ihr solltet mal von bushido lesen!
schrieb am

Facebook

Google+