Splinter Cell: Conviction: Einmal mehr verschoben - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
15.04.2010
03.2010
29.04.2010
Test: Splinter Cell: Conviction
73
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Splinter Cell: Conviction
73

Leserwertung: 83% [29]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Splinter Cell: Conviction verschoben

Ursprünglich hatte Splinter Cell: Conviction Ende 2007 erscheinen sollen. Allerdings hatte sich Sam Fishers jüngster Ausflug schon im Sommer davor derartig rar gemacht, dass schnell klar wurde, dass der ursprünglich anvisierte Termin nicht eingehalten werden würde. Immer wieder gab es Gerüchte, dass Ubisoft das Konzept gründlich überarbeitet hat, quasi zurück an das Reißbrett gegangen ist, weil man mit den initialen Resultaten nicht zufrieden war.

Der Publisher hatte dies bestritten und verwies darauf, dass der Titel im laufenden Geschäftsjahr erscheinen wird - also irgendwann zwischen dem 1. April 2008 und dem 31. März 2009. Im Rahmen der Veröffentlichung der jüngsten Geschäftszahlen musste Ubisoft nun aber das eingestehen, was in der Gerüchteküche bereits gemutmaßt worden war: Splinter Cell: Conviction soll nun doch erst im kommenden Geschäftsjahr erscheinen. Sam Fisher wird demzufolge frühestens im zweiten Quartal des nächsten Jahres erscheinen, möglich wäre aber auch ein Release Anfang 2010.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Alan schrieb am
maiskorn123 hat geschrieben:
Armcommander hat geschrieben:Tja das wars dann wohl mit der Serie!
Mir hat das Konzept von diesem Teil sowieso nicht gefallen, vorallem die Realisierung, ich denke die Entwickler sahen das wohl auch so.
Die sollten lieber der Serie treu bleiben und noch einnmal einen guten Agentenschleichshooter wie Teil1 bis 3 machen und dann die Serie beenden.
Teil4 hab ich mir damals nicht gekauft am PC. Unter anderem weil die PC Version beschnitten war, aber auch weil das gut/böse System ja wohl der absolute Witz war.
Hab jeden Teil von 1 bis 3 mindestens 2 bis 3 mal durchgespielt, aber alles was danach kam war in meinen Augen Müll.
Ein hoffnungsloser Versuch etwas neues ins Spiel zu bringen.
Blizzard zeigt bei Fortsetzung wie es geht:
Das Prinzip beibehalten, die Stärken ausbauen und gute Features hinzufügen, gepaart mit guter Story.
Was hastu denn gefrühstückt? und was hat blizzard mit splinter cell zu tun?
Und warum antwortest du auf Jahre alte Kommentare?
maiskorn123 schrieb am
Armcommander hat geschrieben:Tja das wars dann wohl mit der Serie!
Mir hat das Konzept von diesem Teil sowieso nicht gefallen, vorallem die Realisierung, ich denke die Entwickler sahen das wohl auch so.
Die sollten lieber der Serie treu bleiben und noch einnmal einen guten Agentenschleichshooter wie Teil1 bis 3 machen und dann die Serie beenden.
Teil4 hab ich mir damals nicht gekauft am PC. Unter anderem weil die PC Version beschnitten war, aber auch weil das gut/böse System ja wohl der absolute Witz war.
Hab jeden Teil von 1 bis 3 mindestens 2 bis 3 mal durchgespielt, aber alles was danach kam war in meinen Augen Müll.
Ein hoffnungsloser Versuch etwas neues ins Spiel zu bringen.
Blizzard zeigt bei Fortsetzung wie es geht:
Das Prinzip beibehalten, die Stärken ausbauen und gute Features hinzufügen, gepaart mit guter Story.
Was hastu denn gefrühstückt? und was hat blizzard mit splinter cell zu tun?
NeRo6790 schrieb am
ich freu mich schon auf splinter cell conviction... aber 2010... das ist echt ne lange zeit. naja solange kann ich ja noch andere games zoggn und mich auf sonic unleashed freuen^^
GoreFutzy schrieb am
Mh, ich hab alle Teile, bis auf Chaos Theorie gespielt.
Ehrlich gesagt gefiel mir der zweite Teil am besten, Double Agent
fand ich aber auch ganz gut. Besonders der MP hat Spaß gemacht.
Hier kacken sich echt wieder welche an, was?!
Chaos Theorie kam mir zu schnell und hatte auf mich den Eindruck eines schnell hingeklatschten Spiels gemacht. Nun hatte ich mich nie groß darüber informiert, das will ich jetzt auch nicht festmachen.
So schlecht fand ich SC:DA nun auch nicht; Es war zwar weniger Stealth, aber ist doch klar, dass die Entwickler einen anderen Weg einschlagen.
Ist schade, dass Conviction sich jetzt wieder ganz hinten anstellen muss.
Um in die Next-Gen-Achterbahn zu kommen, muss man eine gewisse Mindestgröße vorweisen. :)
Hammer2 schrieb am
Oh mann hier wird einem echt schlecht wenn man hier von insidern lesen kann das es das wohl war mit der serie.SO EIN SCHEISS ! Träumt weiter. Ach und das es für die ps 3 irgentwann nach 6-12 monaten kommt ist auch klar. Außerdem war in den anfängen splinter cell immer exklusiv für xbox. Und Microsoft machts richtig,nimmt sich die meisten Top Titel exklusiv um Sony so auszuknocken.Genauso wird gemacht.
schrieb am

Facebook

Google+