Mirror's Edge: Verspätetes Zusatzpaket - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: Digital Illusions
Publisher: Electronic Arts
Release:
13.11.2008
18.05.2010
15.09.2010
13.11.2008
Test: Mirror's Edge
88

“Wunderbar altmodische Trial&Error-Herausforderung - in einem akrobatischen Abenteuer unter den Wolken.”

Test: Mirror's Edge
56

“Zu kurz und zu eintönig: Das klassische Jump&Run gelingt den Entwicklern längst nicht so gut wie im großen Namensvetter.”

Test: Mirror's Edge
87

“Auch am PC gelingt DICE trotz kleiner technischer Schwächen die Evolution des Jump&Runs.”

Test: Mirror's Edge
88

“Die Evolution des Jump&Runs: DICE belebt gleich zwei Genres mit frischen Impulsen.”

Leserwertung: 79% [70]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mirror's Edge
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mirror's Edge: Verspätetes Zusatzpaket

Mirror's Edge (Geschicklichkeit) von Electronic Arts
Mirror's Edge (Geschicklichkeit) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Die einst für Ende Januar angekündigten Zusatzinhalte für Mirror's Edge  verspäten sich etwas und sollen jetzt irgendwann im Laufe des nächsten Monats veröffentlicht werden, wie Tom Farrer von DICE auf dem PlayStation-Blog verkündet. Die Karten aus dem so genannten Pure Time Trial Map Pack sollen sich optisch vom Hauptspiel absetzen; statt des Stadtszenarios wählte man ein eher abstraktes Design, um den Fokus des Materials - das möglichst schnelle Abschließen der Levels - zu verdeutlichen.

PS3-Besitzer werden heute immerhin ein kleines Trostpflaster in Form einer exklusiven (und kostenlosen) Time Trial-Karte namens "Synethesia" erhalten. Ein Video gibt einen ersten Einblick in den Level.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+