Deus Ex: Human Revolution: Frischer Wind aus Montreal? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Publisher: Square Enix
Release:
26.08.2011
kein Termin
26.08.2011
26.08.2011
25.10.2013
Test: Deus Ex: Human Revolution
87
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Deus Ex: Human Revolution
87
Test: Deus Ex: Human Revolution
87
Vorschau: Deus Ex: Human Revolution
 
 

Leserwertung: 85% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Deus Ex 3: Frischer Wind aus Montreal?

Deus Ex: Human Revolution (Rollenspiel) von Square Enix
Deus Ex: Human Revolution (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Die Kollegen von 1UP unterhielten sich mit Stephane D'Astous über das vor Kurzem angekündigte Deus Ex 3 . Eidos hatte sich bisher bezüglich der Zielplattformen bedeckt gehalten, der General Manager des Montreal-Studios bestätigt nun die wenig überraschende Vermutung: Das Spiel wird für "PC und Next-Gen-Konsolen" entwickelt.

An der Produktion seien keine ehemaligen Mitarbeiter Ion Storms (Deus Ex , Deus Ex: Invisible War ) beteiligt, allerdings sei das Team durchaus erfahren. Allen Mitarbeitern sei zudem gemeinsam, dass sie Fans des ersten Deus Ex-Spiels waren. Man wisse, was dort funktioniert habe, und was dort weniger gut gewesen sei. Man sei sich auch im Klaren darüber, was man mit der Fortsetzung versucht hatte. Es sei bezeichnend, dass schon der erste Prototyp des neuen Teils so gut war, dass Eidos UK die Vollproduktion absegnete, obwohl man im Hauptquartier des Publishers durchaus kritisch sei.

Es gebe diverse Elemente aus den Vorgängern, die man übernehmen möchte, u.a. die Dialoge, die Möglichkeit Entscheidungen zu treffen und dann mit deren Konsequenzen leben zu müssen sowie die allgemeine Spieltiefe. Auch wolle man dem Spieler einen hohen Wiederspielwert liefern.

Die Frage, ob Deus Ex 3 die Story der Vorgänger fortsetzt oder eine Art Neubeginn wagt, möchte D'Astous noch nicht beantworten, lässt aber schon mal durchblicken, dass man Kenner der Serie zufrieden stellen möchte. Gleichzeitig strebe man es aber auch an, frischen Wind in die Reihe zu bringen. Er ruft die Fans dazu auf, ihre Wünsche in den offiziellen Foren zu äußern. Man habe das Messageboard nicht umsonst so früh in der Produktion eingerichtet. Man wolle nicht nur sehen, wie die Spieler auf die Ankündigung reagieren, sondern den Austausch mit ihnen fördern.

Wer auf konkretes Bildmaterial oder tiefer gehende Informationen wartet, wird sich wohl noch bis zum nächsten Sommer gedulden müssen, so D'Astous. Das Spiel selbst dürfte frühestens 2009 erscheinen. Er habe dafür gekämpft, dass für Pre-Production und Vollproduktion mindestens 24 Monate veranschlagt werden, damit man kein überhastetes Spiel abliefert.

Kommentare

Mockingbird schrieb am
Ich möchte auch JC Denton als Spielbaren Charakter wieder haben.
Aber ich denke das es schier unmöglich ist an die genialität der erstlings anzuknüpfen, also ich erwarte nichts großes.
Kazuya22 schrieb am
bitte bitte lasst es wieder so einen meilenstein werden wie deus ex 1!
JDog1895 schrieb am
Pestilencedt hat geschrieben:Ebenso hoffe ich, dass es dieses mal keine Konsolenportierung wird, sondern auf den PC gerichtet ist und später auf Konsolen portiert wird.
Dem schließ ich mich an. In den wenigsten Fällen ist die Portierung auf dem PC wirklich gelungen.
Ich habe selber mehrere Konsolen und ich werde erst einen Shooter auf meiner PS3 zocken, wenn Tasta und Maus unterstützt werden.
Auf Deus Ex 3 freue ich mich auch schon... Die ersten beiden Teile fand ich schon sehr gut!
wysky schrieb am
Mhem hat geschrieben:... auch dieses dumme geschwafel von DeusEx1 is tausendmal besser kann ich nicht mehr hören ,auch ich habe teil1 geliebt fande aber Teil2 viel besser und nach heutigem maßstab is teil 1 vielleicht noch was für die mittagspause.
...mit dieser Meinung bist du aber ziehmlich alleine.
Ich habe Deus Ex 1 noch im November 07 durchgespielt (keine Ahnung wie oft schon.
Wenn man sich erst mal an die antike Grafik gewöhnt hat, fesselt das Spiel immer noch. Und das nach all den Jahren.
Für mich das beste Spiel aller Zeiten. Deus Ex 2 ist mir zu "normal". Hebt sich nicht von anderen Spielen ab und war einfach langweilig.
Dieses "Geschwafel" wirst du in allen Foren über Deus Ex lesen - auch in Zukunft! (hoffentlich nur bis Deus Ex 3!)
gracjanski schrieb am
ja, das stimmt so nach Grafik, gell
schrieb am

Facebook

Google+