Musikspiel
Entwickler: Namco
Publisher: Nintendo
Release:
15.10.2004
Test: Donkey Konga
72

“Entgegen aller Erwartungen ein spaßiger Titel, der seine Stärken im Multiplayer-Modus ausspielt!”

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Donkey Konga: erste Bilder von Spiel & Controller

Nintendo hat endlich erstes Bildmaterial von Namcos ominösen Rhythmusspiel Donkey Konga für den GameCube veröffentlicht. Neben kleinen Abbildungen des exotischen Bongo-Trommel-Controllers gab es auf der frischen offiziellen japanischen Website des Titels auch erste Render- und Gameplay-Screens zu sehen. Bis zu vier Spieler sollen ab dem 12. Dezember in Donkey Konga zu über 30 Latino-, Dance-, Pop- und Kinderliedern den Takt schlagen können - zumindest in Japan.

Screenshots GC
Bongo-Controller GC

Kommentare

johndoe-freename-51581 schrieb am
ich finde zelda, so wie auf dem snes, ist einsame spitze und nicht zu schlagen. die 3d fassungen gefallen mir eben nicht so. das war schon mit den n64 versionen. und sorry, aber für cell-shading habe ich echt nichts übrig. ich will \"normale\" grafik. der gamecube ist doch eine technisch leistungsstarke konsole und das wundert mich warum nintendo sowas bringt. gerüchten zufolge sollte zelda erst in normaler polygon-grafik erscheinen. warum denn cell-shading?? liegt wohl daran, dass nintendo eigentlich gar nicht von kinder-konsolen-hersteller-image weg will. ich habe auf der offiziellen nintendo website gelesen, dass nintendo spiele (fast alle) ohne altersbeschränkung zu haben sind. abgesehen von metroid oder eternal darkness. das haben die stolz verkündet. nun ja...
kamui_onizuka schrieb am
Schade ich hätte mich eher auf ein neues Donkey Kong Jump n Run gefreut da ich für diese Art von Games nicht viel übrig habe. Na ja so ists jetzt nunmal. Von wegen Zelda ist schlecht. Null Ahnung
johndoe-freename-28293 schrieb am
Ja, ich persönlich halte auch nix von solchen Games. Aber in Asien und besonders in Japan fahren viele Leute auf solche Games ab. Daher denke ich, wurde dieses Spiel auch hauptsächlich für den asiatischen Markt konzepiert und nicht für den Wésten.
Andere Länder, andere Vorlieben.
Oder denkt ihr etwa, dass in vielen anderen Ländern als in Deutschland FussballmanangerGames gespielt werden???
johndoe-freename-51581 schrieb am
wäre wohl nicht das erste spiel von nintendo, welches gnadenlos den bach runter geht. ich denke, dass es noch mehr \"verstümmelungen\" geben wird. wartet ab, metroid prime 3 wird ein cell-shading-musik-dings...
schaut doch nur was aus super mario geworden ist und erst recht aus zelda.
irgendwie scheint nintendo an realitätsverlust zu leiden, genauso wie unsere bundesregierung. :D
SchmalzimOHR schrieb am
LOL Und wieder mal am Kunden vorbeientwickelt.
Sorry Big N so wird das nie was mit Platz 1 in der Konsolenbranche
schrieb am

Facebook

Google+