Diablo 2: Patch 1.14a behebt Probleme mit modernen Betriebssystemen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Release:
kein Termin
Test: Diablo 2
85

Leserwertung: 91% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Diablo 2: Patch 1.14a behebt Probleme mit modernen Betriebssystemen

Diablo 2 (Rollenspiel) von Vivendi Universal Games
Diablo 2 (Rollenspiel) von Vivendi Universal Games - Bildquelle: Vivendi Universal Games
Blizzard Entertainment hat nach über viereinhalb Jahren wieder einen Patch für Diablo 2 veröffentlicht. Das Update 1.14a soll Probleme mit modernen Betriebssystemen aus der Welt schaffen. Es umfasst zudem einen neuen Installer für OSX. Darüber hinaus versprechen die Entwickler, weiter an der Erkennung von Cheatern und der Verhinderung von Hacks zu arbeiten. Auch wenn Diablo 2 schon über 15 Jahre alt ist, wird es noch regelmäßig gespielt und deswegen wird Blizzard das Action-Rollenspiel auch weiterhin unterstützten.

It's been a long time coming, but today we're releasing 1.14a for Diablo II.

This update focuses on system glitches introduced by modern operating systems. In related news, you can finally retire those old Mac PowerPCs. Included with the update is a shiny new installer for OSX.

We've also begun working to improve our cheat-detection and hack-prevention capabilities. There's still work to be done, but we're making improvements every day.

There is still a large Diablo II community around the world, and we thank you for continuing to play and slay with us. This journey starts by making Diablo II run on modern platforms, but it does not end there. See you in Sanctuary, adventurers.

Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

Gamer433 schrieb am
manu! hat geschrieben:[...]dann suchjte ich das nochmal 10 Jahre am Stück und D3 fliegt dahin wo es hingehört...

/sign
manu! schrieb am
Das mit diesem Patch keine Auflösungsänderung kommt sollte jedem klar sein.Ich hoffe halt atsächlich auf ein "Remaster" oder halt nen zukünftigen Patch,der das Spiel auf neuen Systemen wirklich wieder spielbar macht,dann suchjte ich das nochmal 10 Jahre am Stück und D3 fliegt dahin wo es hingehört...
an_druid schrieb am
Scorcher24_ hat geschrieben:
manu! hat geschrieben:OgottOgott bitte nen Patch für höhere Auflösungen......Ich spring ausm Kellerfenster,ich werf mich hinnern Zug bitteeeee.

Da kam doch schon einer vor Jahren.

Ja aber nur 800x600 - Blizz will keine andere Auflösung weil die komplette balance neu angepasst werden muss (mehr übersicht) aber es ist ja sowieso ein Remaster geplant. (hmm ich mein)für die 1.11 Vers gibts nen 1080pMod. kann aber dann nur im SP gezockt werden
MrLetiso schrieb am
Ein FullHD-Patch mit optionaler Lupenfunktion ^^
greenelve schrieb am
Es soll aktuell noch diverse Probleme mit dem Patch geben (können).
In http://us.battle.net/en/forum/topic/20742884167 werden schon mal Probleme mit dem bisherigen Glide-Wrapper beschrieben. Ausserdem gibt es Probleme mit dem Merc-Icon und und und ...

Quelle ein User aus einem Diabloforum, die genannten Fehler werden in dem Link genannt.
manu! hat geschrieben:Nicht fürs Closed Bnet.800x600 isses höchste der Gefühle.Geht einfach net auf den neuen Trümmern.Auf 27" Augenkrebs des Todes.

Es gibt inoffizielle Lösungen für höhere Auflösung, die auch im Closed Bnet funktionieren, aber mit dem Risiko gebannt zu werden - was bisher afair noch nicht passiert ist. Kann mich an keinerlei Massenthreads in dem Zusammenhang erinnern.
Ansonsten wäre Windowmodus eine Alternative, aber keine Ahnung wie genau, bei mir ging - zum Glück - Vollbild wie eh und je.
schrieb am

Facebook

Google+