America's Army 3: Überlastete Server hemmen Release - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: US Army
Publisher: -
Release:
17.06.2009

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

AA3 Release mit Problemen

Der dritte Teil des beliebten Werbespiels der US-Armee ist seit gestern über Steam verfügbar. Offensichtlich hatten sich aber sehr viele User den kostenlosen Shooter schon im Vorfeld über den predownload geholt, denn es dauerte nicht lange nach der Freigabe des Spiels, dass sowohl die Download- als auch die Authentifizierungs-Server in die Knie gingen.

Auch jetzt noch sind die Server noch immer offline, so dass frische Rekruten nach erfolgtem Download schon an der Absolvierung des Traingins scheitern. Zu allem Überfluss sind auch die offiziellen Foren offline. Einzige Möglichkeit sich derzeit seinen Namen zu sichern und ein Account zu erstellen ist diese Webseite. Eine Angabe bis wann mit einer Besserung der Situation zu rechnen ist gibt es leider nicht.


Kommentare

ZoDSmileyFiftyOne schrieb am
Qu4Si hat geschrieben:zudem wurde die unreal-engine dermaßen mies programmiert...unglaublich, da hätte ich das sicherlich besser hinbekommen!

...ich glaub auch..dann setz dich doch mal dran und servier uns doch einfach deine AA3 version..würde mich mal interessieren...
an alle anderen...ich hab die gleichen Probleme wie Ihr...aber hört doch mal auf rumzuheulen...das Spiel kostet euch rein gar nichts und wartet einfach mal ab bis sich alles bischen beruhigt hat..aber hauptsache erstmal rumheulen...meine güte
robhappy21 schrieb am
Die Waffensounds sind realistisch. Kein dummen Bebrumme.
Die Grafik ist gut, sie hat halt keine unnötigen Überblendeffekte. Merkt man, wenn seine Settings mal anpasst.
Dairon schrieb am
Hatte mit AA bisher noch nix am Hut, deshalb hab ich mir das game mal vorausgeladen und wollte es gestern testen... Daraus ist nichts geworden und ich war schon etwas generft. Ich konnte mich nur nach gefühlten 100 versuchen einloggen und dann konnte ich nicht mal einem MP Spiel vernünftig beitreten.
Dann habe ich mal Traning probiert und was ich da sah, löste den ersten Brechreiz aus. Das ist ja mal eine totale Verschwendung der U3 Engine! Was solls, Traning kurz gespielt und als langweilig befunden.
Heute oder besser gesagt vorhin, hab ich dann nochmal versucht online zu zocken und siehe da, es funzte. Ich konnte mich normal einloggen und bin einem Server gejoint. War eine Stadtmap im dunkeln, mit einer großen Brücke. Ich habe keine 5 minuten gespielt um zu merken, dass dieses game absolut nix für mich ist.
Grafik für U3 Engine = Mies.
Sound = Mies (Was sind das denn bitte für Waffensounds? oO)
Dann konnte ich keine Granate ausrüsten, weil ich das Traning noch nicht abgeschlossen hatte. :x
Was ich so gesehen habe, sah auch nicht gerade nach Realismuss pur aus. Im Kern also ein ganz normales PC Spiel, dass einen auf Army macht. Das würde mich nicht stören, aber ich habe irgendwie viel mehr erwartet. Wenigstens war es kostenlos, also braucht man sich eigentlich nicht aufzuregen. Trotzdem ist es wirklich kein besonders gutes Spiel... Zummindest aus meiner Sicht.
Mr.Yeah schrieb am
Ist denn der neue "Instant Action"-Modus nicht dafür da, ohne Training zu spielen?
Logitechi schrieb am
und dabei hat ich mich so doll gefreut!! ma abwarten und tee trinken
schrieb am

Facebook

Google+