R.U.S.E. - Don't believe what you see
Strategie
Entwickler: Eugen Systems
Publisher: Ubisoft
Release:
09.09.2010
09.09.2010
08.07.2011
Spielinfo Bilder Videos

R.U.S.E.: Unterstützt Move-Controller

Der Verkaufsstart von R.U.S.E. war vor einiger Zeit verschoben worden, da Ubisoft basierend auf dem Beta-Feedback noch Handlungsbedarf sah. Die zusätzliche Zeit hat der Hersteller aber nicht nur dazu genutzt, um am Balancing und anderen Elementen herumzuschrauben: Laut Eurogamer.net wird die PS3-Fassung des Strategiespiels Sonys Move-Controller unterstützen.

Per Zeiger kann der Spieler Einheiten auswählen und durch die Gegend schicken. Wählt man ein Kartenausschnitt an und bewegt das Eingabegerät nach unten oder oben, zoomt die Kamera hinein bzw. heraus. Mit einer kurzen Schüttelbewegung nach links oder rechts öffnet man ein Menü an der entsprechenden Seite des Bildes.

Eugen Systems habe die Hardware vor "vier bis fünf Wochen" integriert, so Ubisoft. Anfangs habe man gedacht, dass es sich dabei eher nur um eine Spielerei handelt, dann aber herausgefunden, dass sich Move wirklich gut für die Steuerung des Spiels eignet. 

Der Controller sei die unterhaltsamste Art und Weise, R.U.S.E. zu spielen - die Maus/Keyboard-Kombo der PC-Version sei allerdings nach wie vor die effizienteste Form der Steuerung.

Kommentare

  • hat jemand schon erfahrungen damit gemacht?
  • @Game&Watch] http://www.gametrailers.com/video/gdc-10-sony/62923 Sieht ja super anstrengend und fuchtelig aus. :wink: Zitat:
    Außerdem finde ich das
     [...]
    @Game&Watch] http://www.gametrailers.com/video/gdc-10-sony/62923 Sieht ja super anstrengend und fuchtelig aus. :wink: Zitat:
    Außerdem finde ich das treffen damit eher schwerer als mit Maus weil man da nur auf den Gegner zielen brauch und dann die Maus liegenlassen kann.
    Bringt den Konsolen nur herzlich wenig. Da geht es um "optionale" Alternativen für den Controller. Keine Ahnung, warum du da den PC so unpassend reinmixt.
  • cod4-gamer schrieb:
    Game&Watch schrieb:
    Kinect ? Move ? LAAAAAAAANGWEILIG!!!!!!!!!!!!!!!! Ich möchte bitte im sitzen spielen und auch mal treffen. Und dabei nich wie blöde rumhampeln. Beta hat Spaß gemacht. Werd mal schaun wies is wenns fertig is OT: Ich
     [...]
    cod4-gamer schrieb:
    Game&Watch schrieb:
    Kinect ? Move ? LAAAAAAAANGWEILIG!!!!!!!!!!!!!!!! Ich möchte bitte im sitzen spielen und auch mal treffen. Und dabei nich wie blöde rumhampeln. Beta hat Spaß gemacht. Werd mal schaun wies is wenns fertig is OT] boa langsam regts mich auf Man wird nicht gezwungen bei jedem spiel zu stehen oder zu sitzen mein gott...
    Hast du schonmal nen Shooter auf Wii gespielt ? Denn ich kann dir versichern das man dabei NICHT sitzenbleiben kann. Man muss die Wiimote immer auf gleicher Höhe mit dem Bildschirm halten und dazu muss ich entweder stehn oder eben die ganze Zeit meine Arme in die Luft recken. Wieso sollte ich das tun wenn ich doch auch gemütlich sitzen kann ? Außerdem finde ich das treffen damit eher schwerer als mit Maus weil man da nur auf den Gegner zielen brauch und dann die Maus liegenlassen kann. Bei der Wiimote muss man die ganze Zeit auf das Ziel zeigen was nich mehr leicht is wenn man zittert^^ Nun gut es is jetz ja nich gesagt das das mit Move/Kinect genauso wird aber mein erster Versuch mit "Motion-Controller" zu spielen war eben eher ein Schuss in den Ofen... cod4-gamer schrieb:
    und ein RTS game über Kinect könnte man sich gut vorstellen mit move sind andere genres passabel
    Ähm...RTS über Kinect....? Wie wählt man da die einheiten an ? Anfassen ? Und zum bauen auf die Gebäudeleiste klicken ? Das stell ich mir aber lustig vor^^ Da wirste aber viiiieeeel in bewegung sein wenn du auf die Art sowas wie StarCraft spielen willst. Da kommste ja völlig aus der puste und rennst wie wild hin und her weil du garnich so schnell alle Einheiten bauen und wegschicken kannst wie der Gegner baut^^
NEU AUF 4PLAYERS

Folge uns

       

Facebook

Google+