Rift - Update 3.1 "Sturm auf dem Meer" steht an

von Marcel Kleffmann,
RIFT (Rollenspiel) von Ubisoft/Trion
Bildquelle: Ubisoft/Trion
Aktualisierung vom 2.Februar, 14Uhr:



Entwickler Trion World Network liefert jetzt auch den Trailer zum Update 3.1 nach




Ursprüngliche Nachricht vom 24. Januar 2015, 12Uhr:

Am 28. Januar 2015 soll das Rift-Update "Sturm auf dem Meer" veröffentlicht werden. Nach der Landung im Hafen der Insel Tyrannenthron sollen alsbald diverse "Zonen-Ereignisse" stattfinden, in denen alte Akvan aus dem Abgrund emportaumeln. Den Spielern bleibt genau eine Woche, um sie von der Insel zu fegen. Danach wird die Tyrannenschmiede freigeschaltet - ein neuer 20-Spieler-Schlachtzug rund um die Drachenkönigin der Lüfte.

Chronik: Das Rhen des Schicksals
Ihr fragt euch, was wohl aus Finric geworden wäre, wenn ihr nie auch nur einen Fuß in die Ebenen gesetzt hättet? Im ersten Nightmare-Tide-Splitter, einer neuen Chronik: Das Rhen des Schicksals für zwei Spieler, könnt ihr genau das hautnah miterleben.

Albtraum-Schlachtzug-Risse
Aus den dunklen Tiefen jenseits des Schleiers, der Vernunft und Wahnsinn trennt, erscheint der neue Schlachtzug-Riss “Die dunkelste Magie”. Böse und seltsame Albtraumwesen bahnen sich ihren Weg nach Draumheim. Nur ihr könnt diesen Wahnsinn stoppen!

Erweiterung der Ebenen-Einstimmung
Drei neue Ebenen-Kombinationen - Abenddämmerung, Staub und Dampf - eröffnen neue Wege elementarer Einstimmung. Schaltet jede Menge erstaunlicher Nightmare-Tide-Belohnungen wie temporäre Objektverzauberungen oder mächtige Verbrauchsgüter frei, die wahrlich eines jeden Albtraumes würdig sind!

Neue Schergen, Capes und vieles mehr
Geheimnisvolle neue Schergen warten nur darauf, gewieften Sammlern auf den Zahn zu fühlen. Außerdem winken allen neue Capes.





Quelle: Trion


RIFT
ab 12,99€ bei

Es gibt hierzu noch keine Kommentare im Forum.
Schreibe jetzt als erster einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr zum Spiel
RIFT