StarCraft 2: Heart of the Swarm: Bekommt ein Stufensystem - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Blizzard
Release:
12.03.2013
12.03.2013
 
Keine Wertung vorhanden
Test: StarCraft 2: Heart of the Swarm
85

“Unterm Strich eine sehr gute Erweiterung, wobei der hervorragende Mehrspieler-Modus die solide Kampagne übertrumpft.”

Leserwertung: 88% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Starcraft II: Heart of the Swarm bekommt ein Stufensystem

StarCraft 2: Heart of the Swarm (Strategie) von Activision Blizzard
StarCraft 2: Heart of the Swarm (Strategie) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Blizzard plant ein neues Stufensystem für Starcraft II: Heart of the Swarm. Das System soll das Spiel um eine Fortschrittsmechanik erweitern, über die Spieler bestimmte Belohnungen (Bilder, Decals) erhalten können. Je öfter ihr demnach spielt, desto mehr Erfahrung sammelt ihr bei den einzelnen Fraktionen - wie auch bei ANNO 2070. Das Stufensystem soll bereits mit den nächsten großen Beta-Patches getestet werden.

Im Rahmen des Stufensystems sammelt ihr Erfahrung in den Blizzard-Gegnerzuweisungsmodi und in benutzerdefinierten Spielen auf Blizzard-Karten. Für jede Einheit, die ihr baut oder zerstört, erhaltet ihr für eure gespielte Spezies nach Abschluss des Spiels Erfahrungspunkte (EP), um in jeder Spezies von Stufe 1 bis maximal Stufe 20 aufzusteigen.


Darüber hinaus wird es Möglichkeiten geben, zusätzliche Erfahrungspunkte für Spiele zu erhalten. "Wir arbeiten bereits an Konzepten wie 'Bonus-EP für euren ersten Sieg des Tages' und 'zusätzliche EP beim Spielen in einer Gruppe mit einem BattleTag- oder Real-ID-Freund'. Außerdem planen wir 'Bonus-EP-Wochenenden' und weitere Aktivitäten, die im Rahmen der Beta getestet werden."

Über das Stufensystem erkämpft ihr euch die meisten Porträts und Decals in Heart of the Swarm. "Momentan erstellen wir eine Vielzahl neuer Bilder, die ihr sammeln und präsentieren könnt." Die Gesamtstufe (Protoss + Terraner + Zerg) erscheint neben eurem Spielerporträt, damit andere Spieler mit einem Blick erkennen können, wie gut ihr die jeweilige Spezies in StarCraft II beherrscht.


"Nach dem nächsten großen Beta-Patch können die Tester dieses System ausprobieren und EP in der Beta sammeln. Da wir planen, im Laufe der Zeit einige Änderungen vorzunehmen, werden die Punkte unter Umständen während der Beta zurückgesetzt. Wir werden die Stufenaufstiegskurve und den Spaßfaktor dieses Systems genau verfolgen und benötigen daher möglichst viele Ergebnisse, auf deren Grundlage wir arbeiten können. Die Betatester werden von uns vorab über Neustarts des Systems informiert, um mit uns verschiedene Methoden des Sammelns von EP ausprobieren zu können."

Quelle: Blizzard

Kommentare

greenelve schrieb am
War nicht Dustin Powder der Mechbegeisterte und Mech gleichwertig gegenüber Bio sehen will? Irgendeiner aus dem Team wars...
Wizz schrieb am
Die Widow Mines sind halt entweder sehr stark oder vollkommen nutzlos, an ein Mittelding glaub ich bei dem Design nicht wirklich.
Ah ich bin mehr gespannt wie sie die alten Einheiten rebalancen werden.
Vor allem bei den massiven Einheiten gibt es noch einiges an Arbeit imho... da sie bisher die alten Einheiten kaum bis überhaupt nicht angefasst haben, kann man über das endgültige Gleichgewicht noch überhaupt keine brauchbaren Aussagen treffen.
Ich bin gespannt ob sie es endlich wagen MMM zu nerfen und dafür Tera endlich ein wenig brauchbare Alternativen geben werden.
greenelve schrieb am
Guck einer an "The widow mine was previously a suicide unit." es wurde geändert....
Das Sachen anders eingesetzt werden als von Blizzard vorgesehen und dann gepatcht werden, gab es bei SC2 schon oft genug. Spieler finden immer einen Weg etwas einzusetzen, wie es am effektivsten für sie ist.
Die Beta geht auch schon ne Weile...und das Problem daran ist, dass Addon muss annährend das Balancing von WoL haben, um im Esport das Hauptspiel ablösen zu können...so in etwa...
LePie schrieb am
@greenelve:
Widowmine ist doch gegen Drops? Und die explodiert doch und ist weg? oO
Eben nicht, das ist eine Ability mit 40 sec CD, kann also wiederverwendet werden - außerdem ist Terra schon stark genug gegen Drops, Zerg hat da eher Probleme:
http://starcraft.wikia.com/wiki/Widow_mine
Außerdem ist die auch in der Offensive sehr stark:
http://www.youtube.com/watch?v=pqtfaXI-71A
(Statt MMM einfach nur Minen rausgepumpt, das nenne ich ziemlich einseitig und uninteressant.)
Desweiteren wurde der Warhound nur temporär rausgenommen, um ihn zu nerfen und sich eine passendere Aufgabe auszudenken als "ist irgendwie gut gegen alles" (Thoughts on Balance Update #2):
We received a lot of feedback from both the general community along with many pro gamers that this unit was not working in its current state. We definitely agree. The current plan is to remove it from the beta so that we can focus testing other units.
If we locate a better design for the warhound, it will return to the beta; until then, please play the game and give your feedback without the warhound in mind.
greenelve schrieb am
Ach ja, das übliche "ist viel zu stark"...es geht auch um Aufgaben, das Spiel weniger passiv und generell interessanter zu machen.
Widowmine ist doch gegen Drops? Und die explodiert doch und ist weg? oO
Ich find diese Lufteinheit der Protoss mit 22 Range lächerlich...schießt weiter als der Bildschirm gucken kann. :lol:
schrieb am

Facebook

Google+