4Players Liga: Ladder Start in StarCraft II - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: 4Players

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

4Players Liga: Ladder Start in StarCraft II

4Players Liga (Unternehmen) von 4Players
4Players Liga (Unternehmen) von 4Players - Bildquelle: 4Players

Mit der neuen StarCraft II 1on1 Bo1 bekommt nun auch das erste RTS-Spiel der 4Players Liga neben einer großen Turnierserie eine eigene Ladder, in der ihr euch im fairen Wettkampf fordern und um die Plätze an der Ladderspitze spielen könnt. Im gnadenlosen Kampf Mann gegen Mann wird es in der Bo1 Ladder nur eine Runde geben um den Sieg zu erringen oder eine fatale Niederlage zu erleiden. Potentielle Teilnehmer müssen lediglich die eigene SC II BattleNet ID im 4Players Liga Account eintragen und können dann sofort im Spielbetrieb loslegen.
  
Daneben wird auch die überaus erfolgreiche Close Combat Turnier-Serie fortgesetzt. In jedem dieser Turniere ist es dank der dynamischen Preisgeldvergabe möglich, sich einen Anteil an bis zu 310.- Euro Gesamtpreisgeld zu sichern. Dabei hängt die schlussendliche Höhe des Preisgeldes, von der Anzahl der Turnierteilnehmer ab. Jedes Turnier wird von myStarcraft per Livestream übertragen und von einem erfahrenen LiveCaster moderiert, der euch die spannendsten Begegnungen herausfiltert und begleitet. Bereits am Montag, dem 13.09.2010 um 20.00 Uhr steht die fünfte Ausgabe der Cup-Reihe zur Teilnahme bereit.
  
Mehr Informationen dazu findet ihr hier.


Kommentare

OverKiLL.379 schrieb am
Es wäre sehr schön, wenn ihr einfach mal einen besseren root hochzieht, der mehr als 3000 leute auf einmal aushält, denn man kommt einfach nicht in die obby der spiele.
FreshG schrieb am
Scheiße wenn bei sowas der PC abschmiert ^^
7yrael schrieb am
Holt euch HomerJ ins Boot. Bittebittebittebitte. :?:
schrieb am

Facebook

Google+