GOG.com: Jetzt auch mit Spielen von Paradox Interactive - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: CD Projekt

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gog.com: Jetzt auch mit Spielen von Paradox Interactive

GOG.com (Unternehmen) von CD Projekt
GOG.com (Unternehmen) von CD Projekt - Bildquelle: CD Projekt
Gog.com kann immer mehr Publisher für seine DRM-freie Vertriebsplattform begeistern. Nachdem vor kurzem die zweite Welle an Star-Wars-Spielen abgeschlossen wurde und ein Zusammenarbeit mit Warner Interactive verkündet wurde, ist nun die nächste Kooperation am Start - und die dürfte vor allem Strategiefans freuen. Denn es feiern vorerst sechs Titel aus dem Hause Paradox Interactive ihre DRM-freie Premiere: Hearts of Iron, Europa Universalis, Crusader Kings Complete, Victoria Complete, Majesty Gold HD Edition sowie die Majesty 2 Collection. Einiger dieser Titel gibt es zum Start bis zu 50 Prozent günstiger. Diese und andere Angebote findet ihr natürlich auch auf unserer Schnäppchenseite.

Quelle: Pressemitteilung Gog

Kommentare

Kajetan schrieb am
DasGraueAuge hat geschrieben:Wenn ich mir anschaue, dass Publisher wie Nordic Games ihre Spiele wieder aus dem gog-Katalog entfernen, sehe ich das große Umdenken noch nicht.

Das hat ja weniger was mit "DRM vs. No-DRM", sondern mit Uneinigkeit in Sachen Preisgestaltung zu tun gehabt. Nordic wollte angeblich regional unterschiedliche Preise haben, ohne Store-Credit. GOG.com meinte angeblich, regionale Preise nur mit Store Credit.
Die Idiotie dahinter ist, dass man die entsprechenden Spiele jetzt nicht mehr auf gog kauft, sondern sich die gog-Version auf irgendeiner Warez-Seite zieht... :mrgreen:

Jepp, das ist einzig und alleine das Problem von Nordic Games. Wenn man zu gierig wird, kann es leicht passieren, dass man gar nichts bekommt.
DasGraueAuge schrieb am
sphinx2k hat geschrieben:Es ist ein langsamer Prozess aber man kann ja noch hoffen das die Spiele Branche irgendwann einlenkt wie die (ewig gestrige) Musikindustrie. Und auf Kundengängelung verzichten. Jedes bisschen mehr hilft.
Ich schaue grundsätzlich bei einem Spiel das ich Digital kaufe erst einmal auf GoG ob es dort ist und erst danach auf Steam, die Vorteile sind so bestechend das es für mich keine Frage ist wo ich lieber kaufe.

Das ist richtig, wird aber noch eine ganze Weile dauern. Wenn ich mir anschaue, dass Publisher wie Nordic Games ihre Spiele wieder aus dem gog-Katalog entfernen, sehe ich das große Umdenken noch nicht. Die Idiotie dahinter ist, dass man die entsprechenden Spiele jetzt nicht mehr auf gog kauft, sondern sich die gog-Version auf irgendeiner Warez-Seite zieht... :mrgreen:
sphinx2k schrieb am
Es ist ein langsamer Prozess aber man kann ja noch hoffen das die Spiele Branche irgendwann einlenkt wie die (ewig gestrige) Musikindustrie. Und auf Kundengängelung verzichten. Jedes bisschen mehr hilft.
Ich schaue grundsätzlich bei einem Spiel das ich Digital kaufe erst einmal auf GoG ob es dort ist und erst danach auf Steam, die Vorteile sind so bestechend das es für mich keine Frage ist wo ich lieber kaufe.
dobpat schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
Temeter  hat geschrieben:Man muss die Dinger ja nichtmal installieren: Einfach die Setup's auf Externe/Stick, und man kann sie gleich überall mit hinnehmen. Es ist einfach so praktisch, mal nicht auf Steam angewiesen zu sein.

http://steam.wikia.com/wiki/List_of_DRM-free_games
Geht alles :)

Wobei die Liste gefühlte 99% aus altem Kram oder nonames besteht.
Sie zeigt also das es technich machbar wäre, aber aktuell quasi so gut wie nicht gemacht wird.
Kajetan schrieb am
Temeter  hat geschrieben:Man muss die Dinger ja nichtmal installieren: Einfach die Setup's auf Externe/Stick, und man kann sie gleich überall mit hinnehmen. Es ist einfach so praktisch, mal nicht auf Steam angewiesen zu sein.

http://steam.wikia.com/wiki/List_of_DRM-free_games
Geht alles :)
schrieb am

Facebook

Google+