Jagged Alliance: Back in Action: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Release:
09.02.2012
Test: Jagged Alliance: Back in Action
55
Jetzt kaufen ab 6,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Jagged Alliance: Back in Action
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Jagged Alliance 2 - Reloaded angekündigt

Jagged Alliance: Back in Action (Strategie) von bitComposer Games und Kalypso Media
Jagged Alliance: Back in Action (Strategie) von bitComposer Games und Kalypso Media - Bildquelle: bitComposer Games und Kalypso Media

Mit Jagged Alliance 2 - Reloaded wird im nächsten Jahr der Klassiker in neuem Gewand erscheinen, denn der deutsche Publisher bitComposer Games entwickelt derzeit ein Remake von Jagged Alliance 2. Die Ziele sind dabei, das bewährte Spielprinzip beizubehalten, den Titel aber optisch zu überarbeiten und Schwachpunkte des Originals zu verbessern. So soll die Grafik mit einer 3D-Engine umgesetzt werden, wobei der isometrische Blickwinkel bestehen bleibt (Screenshots). Die Benutzeroberfläche soll komplett neu gestaltet werden und ein Tutorial verhilft den Spielern zu einem komfortablen Einstieg.

Die Jagged Alliance-Reihe konnte seit der Veröffentlichung des ersten Teils im Jahre 1994 zahlreiche nationale und internationale Preise erzielen. Insbesondere der zweite Teil, Jagged Alliance 2 von 1999, erhielt seinerzeit zahlreiche Awards und bekam weltweit Höchstwertungen in den Games-Medien. Jagged Alliance 2 - Reloaded greift das bewährte Spielprinzip auf und verbessert es dort, wo es notwendig erscheint. Dabei wird es aber an der beliebten Kombination aus rundenbasiertem Strategiespiel mit Rollenspiel-Elementen festhalten.


Quelle: bitComposer Games
Jagged Alliance: Back in Action
ab 6,00€ bei

Kommentare

ChriZd3luXe schrieb am
MagnusPan hat geschrieben:Wer den Artikel gelesen hat, das Spiel kennt und die Screenshots gesehen hat muss zu dem Schluss kommen, dass die eigentlich nur das ganze grafisch aufmoppeln und Fehler ausmerzen. Einschneidene Änderung am Spielprinzip - und die wären nötig um das ganze irgendwie in die Casualschiene zu drücken - passen übernicht nicht in das Konzept.
Und du glaubst noch an den Weihnachtsmann? Oder zumindest glaubst du jeden Mist, den dir der Publisher anhand von Pressemeldungen und Screenshots vorsetzt. Schon allein, wenn es tatsächlich stimmt, dass jetzt in jedem Sektor die Action abgeht, wird das Spiel mehr denn je für den Casual aufbereitet - von weiteren "Verschlimmbesserungen" mal abgesehen. Also ich bleibe weiterhin skeptisch. Remakes ohne viel Neues sind nicht gut fürs Geschäft, doch zumindest sollten sich die Neuerungen im Rahmen abspielen, dass auch einem Veteran der ersten Stunde nicht sofort das Gesicht einschläft.
sourcOr schrieb am
Pyoro-2 hat geschrieben:Ein Remake? Darf sich dann mit 1.13 messen.
...
Hab so ein wenig das Gefühl, den Sieger zu kennen ^^
...das verhauen die. Das werden die sowas von verhauen, auch wenns nur nen Remake ist. Der Gedanke an ein gutes Remake, das alte Schwächen beseitigt, gut aussieht und neue Dinge bietet... ohne MP hats eh bei mir verloren 8O
crewmate schrieb am
Shas'Ui hat geschrieben:
Crewmate hat geschrieben:Enclave 2010 Edition für den PC wiederveröffentlicht.
echt jetzt, gedacht nur für die Wii . . .
wie geil . . . Enclave ist einer meiner all time fav game . . . total unterbewertet das spiel
edit:
omg ja, bei amazon schon gelistet:
http://www.amazon.de/Enclave-incl-Jagge ... 443&sr=8-2
Enclave Gold Ed. 2010 incl. Jagged Alliance 2 Wildfire
für 10?
hammer :o
Und so sieht die Wii Version wie die reinste Abzocke aus.
Der 3 fache Preis ohne JA2W, ohne Motion Plus, also wird man sich wahrscheinlich einen abwackeln.
Eine Red Steel2 artige Steuerung würde das ganze für mich wieder interessant machen und den Aufpreis wert.
Zur Wii version hat man bisher zudem NICHTS gesehen,
kein Trailer, der die Steuerung oder sonstige Neuerungen demonstriert.
Das Balancing soll besser geworden sein, es gibt mehr Checkpoints und Autosaves.
Wird die reinste Shovelware.
MagnusPan schrieb am
ChriZ_d3luXe hat geschrieben:
paYnis hat geschrieben:wird ja ein "remake".....und JA ist sicher kein casual dreck....
Deine Logik ist nicht ganz schlüssig. Auch nen Remake kann das Original zum Casualdreck umfunktionieren, falls du das noch nicht gewusst hast.
Deine Logik ist nicht ganz schlüssig.
Wer den Artikel gelesen hat, das Spiel kennt und die Screenshots gesehen hat muss zu dem Schluss kommen, dass die eigentlich nur das ganze grafisch aufmoppeln und Fehler ausmerzen. Einschneidene Änderung am Spielprinzip - und die wären nötig um das ganze irgendwie in die Casualschiene zu drücken - passen übernicht nicht in das Konzept.
Find ich direkt ein bisschen wenig irgendwie. Warum kommt da nicht mal ein richtiger Nachfolger? (Bloß nicht in 3D bitte. Taktische Iso-Ansicht passt hier perfekt)
JA2 ist eines meiner All-Time-Favoriten. Der andere ist Master Of Orion 2, und der soll in unbestimmter Zeit von Star Dock "geremaked" werden.
feinfeinfein...
AIex schrieb am
Darauf warte ich schon ewig. 8O
schrieb am

Facebook

Google+