Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar: Free-to-Play-Start datiert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Publisher: Codemasters
Release:
20.04.2007
Test: Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
85

Leserwertung: 81% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

HdR Online: Free-to-Play-Start datiert

Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar (Rollenspiel) von Codemasters
Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar (Rollenspiel) von Codemasters - Bildquelle: Codemasters
In Nordamerika hat Turbine die Umstellung von Der Herr der Ringe Online auf Free-to-Play bereits vor einiger Zeit bewerkstelligt, hiesige Nutzer mussten hingegen warten. Vor Kurzem meldete sich Codemasters dann immerhin zu Wort und erklärte, die Verzögerung sei durch vertragstechnische Angelegenheiten verursacht worden. Der Wechsel werde aber bald erfolgen.

Gegenüber Eurogamer.net teilte der Publisher jetzt mit: Ab dem 2. November wird HdR Online auch in Europa zum F2P-Modell wechseln.

Update: Die offizielle Pressemitteilung:

Mit der Einführung eines neuen Preismodells können Spieler die Software kostenlos herunterladen und spielen sowie Erweiterungen, Aufgaben-Packs, Gegenstände und Kontodienste à la carte im neuen HdRO-Shop erwerben, der am 2. November 2010 seine virtuellen Türen öffnet.

Dieses umfassende neue Inhaltsupdate beinhaltet Band III, Buch 2: Der Ritt der Grauen Schar, welches die preisgekrönte epische Geschichte des Spiels vorantreibt und die Welt von Mittelerde mit der neuen Region Enedwaith erweitert.

HdRO wird euch auch weiterhin eine große Anzahl sehenswerter Features sowie modernste Grafik und Spielerlebnisse bieten, die es bisher nur in Premium-Online-Spielen mit Abonnements gab.

Die Höhepunkte des neuesten HdRO-Updates beinhalten:

Band III, Buch 2: Der Ritt der Grauen Schar - Da sie geschworen haben, die Erben Isildurs zu beschützen, reagierten die Dúnedain in aller Eile auf die dringende Botschaft von Elrond. Die Spieler treffen in Bruchtal auf die frisch geformte Graue Schar, die gerade aus der relativen Sicherheit des versteckten Tals aufbricht und ihre Reise in die neue Region Enedwaith beginnt. Buch 2 besteht aus 15 Kapiteln voller Abenteuer, aufregender Kämpfe und einer gesunden Portion Geheimnissen, die auch von Einzelspielern gemeistert werden können.

Der HdRO-Shop öffnet seine Türen! - Der HdRO-Shop ist bis zum Rand gefüllt mit Tausenden nützlichen Gegenständen sowie Erweiterungen, Premium-Inhalten, zusätzlichen Charakterfeldern, Tränken, Charaktermodifizierungen und vielem mehr. Der HdRO-Shop ist nahtlos in das Spiel integriert und bietet den Spielern neue und aufregende Wege, um ihr Spielerlebnis nach Wunsch zu ändern und zu verbessern. Als Zahlungsmittel dienen Punkte, die im Shop erworben oder im Spiel verdient werden können.

Das Erntefest kehrt zurück! - Wenn die Tage kürzer und die Nächte kühler werden, wird es Zeit, die reichhaltige Ernte zu feiern. Alle Rassen von Mittelerde feiern diesmal mit und versammeln sich auf dem Festplatz von Bree für das Apfeltauchen, den Kürbiswettstreit und viele weitere Erntefestlichkeiten! Dieses Jahr gibt es sogar eine neue Attraktion in der neuen Heimgesuchten Erdhöhle, einem spaßigen Hobbit-Geisterhaus!


Und vieles mehr!
- Dieses neue Update beinhaltet zudem den Kleiderschrank, das neue Lagersystem für Zierwerk-Gegenstände, das VIP-Spielern kostenlos zur Verfügung stehen wird. Außerdem ein aktualisiertes System zur Charaktererstellung, ein überarbeitetes neues Spielerlebnis, die Aktualisierung und Ergänzung von "klassischen" Instanzen mit wiederholbarem, anpassbarem Inhalt und vieles mehr!


Kommentare

--daMax-- schrieb am
Ich habs mir jetz runtergeladen und auch schon lvl 10 . Wenn ich mir jetz die erweiterungen kaufe + spielzeit, hab ich dann iwelche vorteil, werd ich premium/vip member oder bekomm ich da nur punkte fürn shop ? O.o
Khaanara schrieb am
Makho hat geschrieben:also die f2p spieler haben wenns ums handeln geht einen enormen nachteil. auch wenn 1 gold mehr ist als in den meisten anderen mmos, so kann ich mit 2 oder auch 5 gold nicht wirklich viel anfangen. jemand der richtung endcontent spielt, muss für gute waffen locker 100 gold ausgeben. da ist ein f2p spieler mit 2 gold meilen weit von enfernt.
Also ich spiele schon seit einigen Jahren HDRO, aber mehr als 10 G habe ich noch nie für irgendetwas ausgegeben ! Wozu gibt es denn Sippen ?
Seppi13 schrieb am
Makho hat geschrieben:
4P|Sebastian hat geschrieben:Gold ist deutlich wertvoller als in anderen Spielen. So kostet z.B. ein kleines Haus 1 Gold 100 Silber und und 55 Silber pro Woche Unterhalt. Gegner um Stufe 30 lassen in der Regel cash-loot in Höhe von 2 bis 4 Silber fallen und Aufgaben geben bis 15 Silber (selten, eher weniger). Außerdem sind erst 1000 Silber dann 1 Gold und nicht schon 100 Silber (allerdings sind 100 Kupfer schon 1 Silber).
also die f2p spieler haben wenns ums handeln geht einen enormen nachteil. auch wenn 1 gold mehr ist als in den meisten anderen mmos, so kann ich mit 2 oder auch 5 gold nicht wirklich viel anfangen. jemand der richtung endcontent spielt, muss für gute waffen locker 100 gold ausgeben. da ist ein f2p spieler mit 2 gold meilen weit von enfernt.
heißt das etwa, wenn ich so 100-200 stunden für lau gespielt habe, muss ich echt nen bischen geld für das entfernen der gold-grenze investieren? das ist ja fatal!
Makho schrieb am
4P|Sebastian hat geschrieben:Gold ist deutlich wertvoller als in anderen Spielen. So kostet z.B. ein kleines Haus 1 Gold 100 Silber und und 55 Silber pro Woche Unterhalt. Gegner um Stufe 30 lassen in der Regel cash-loot in Höhe von 2 bis 4 Silber fallen und Aufgaben geben bis 15 Silber (selten, eher weniger). Außerdem sind erst 1000 Silber dann 1 Gold und nicht schon 100 Silber (allerdings sind 100 Kupfer schon 1 Silber).
also die f2p spieler haben wenns ums handeln geht einen enormen nachteil. auch wenn 1 gold mehr ist als in den meisten anderen mmos, so kann ich mit 2 oder auch 5 gold nicht wirklich viel anfangen. jemand der richtung endcontent spielt, muss für gute waffen locker 100 gold ausgeben. da ist ein f2p spieler mit 2 gold meilen weit von enfernt.
SaNi_aka_Saipyyyy schrieb am
:D zum glück bin ich ein VIP hoffe aber trozdem das es net zu eingeschränkt ist usw und das nichts überfüllt ist und alles andere wie bei wow das man dann nur noch mit high ping durch die gegend läuft und al den anderen scheiss!
Und alle die das Game schonmal gespielt haben sind Premium alle die es noch nie gezockt haben f2p ganz einfach^^!
schrieb am

Facebook

Google+