SimCity: Video: Deine Stadt mit Kool Savas - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
07.03.2013
Test: SimCity
50
Jetzt kaufen ab 4,78€ bei

Leserwertung: 61% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

SimCity
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

SimCity: Video: Deine Stadt mit Kool Savas

SimCity (Strategie) von Electronic Arts
SimCity (Strategie) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Mit diversen prominenten Gesichtern stellt Electronic Arts deutsche Städte vor und bringt diese in Zusammenhang mit dem Städtebau in "SimCity". In der ersten Folge können Rapbegeisterte einen sichtlich gereiften "Kool Savas" sehen, der den Zuschauer auf eine zeitgeschichtliche Reise durch Berlin mitnimmt. SimCity erscheint am 07. März für den PC.



SimCity
ab 4,78€ bei

Kommentare

Thyrael schrieb am
Flextastic hat geschrieben:savas hat deutschrap überhaupt erst bekannt gemacht
Also so wenig ich mich auch auskennen mag, aber ich kenne zum Beispiel bei ihm nur den Namen, die Gesichter von Bushido und Sido musste ich in meiner Teenagerzeit etliche male im Fernsehen angucken... Oder bin ich dafür wieder zu jung? So viel älter als die beiden is Kool Savas jetz doch sicher auch nich, oder? Kannste da nochmal ins Detail gehen?
Flextastic hat geschrieben:savas zu "solchen typen" zu zählen (aggro) ist schon sehr weit hergeholt
Echt?
Seine Solokarriere startete er mit der Warum rappst du?-EP, die in der Öffentlichkeit mit provokanten Texten wie in Schwule Rapper, LMS (Lutsch Meinen Schwanz) oder Pimplegioneah Aufmerksamkeit erhielt.
Savas hatte Kachelmann bei verschiedenen Konzerten unter anderem als "verfickten Wetterfrosch" beleidigt.
BurritoWeapon hat geschrieben:Er hat mit die Gewaltverherlichsten und Sexistsischsten Texte (Die Technisch perfekt sind, aber das interessiert die meisten hier eh nicht) im Deutschrap-Genre, hat aber Abitur und Jura Studiert
Und was sagt dir das?^^ Gibt ja so einige Menschen die sich als Deppen tarnen um Kohle zu machen, siehe amerikanische Politiker :ugly:
Mich selbst würde das als Hörer eigentlich nur beleidigen, weil sich anscheinend einer gedacht hat "ey guck ma, Assiklientel, lass die Texte auf die zuschneiden". Muss ja nich der Künstler selbst sein.
AtzenMiro hat geschrieben:Du wirfst mir also das vor, was ich den anderen vorwerfe - zu oberflächlich zu sein. Meine...
oppenheimer schrieb am
AtzenMiro hat geschrieben:Und seine pseudo-deepen Thementexte sind auch für die Tonne.
Das sehe ich ähnlich.
Schade, denn in Interviews wirkt er durchaus intelligent und reflektiert, aber seine ernsteren Texte erinnern mich irgendwie an 14jährige, die über den Sinn des Lebens philosophieren.
Das kommt wohl davon, wenn man seine Texte einfach so runterschreibt.
AtzenMiro schrieb am
Thyrael hat geschrieben:
AtzenMiro hat geschrieben:Meine Güte, Rammstein hat sogar einen Porno zu eines ihrer Songs gedreht. Und dann beschwert man sich, wenn Rapper über "Hoes" rappen.
...Ernsthaft? Also ich zirtiere mal Wikipedia:
Das Lied handelt vom Sextourismus bzw. der Klischeeisierung der Deutschen als Sextouristen. Es wird ironisch vermittelt, dass der benannte Sextourist zu Hause selbst keine Sexualpartnerin finden kann.
und hoffe du hast nicht einfach das Video gesehen und gedacht "Boa Titten! Is ja quasi das gleiche wie "isch fick deine Mudda-Aggo-Berlin-Arschficksong".
Also ich hör zwar meistens gerne sowohl Mettal als auch Metall und kenn den koolen Kollegen hier nich grad gut, aber wenn ich an guten HipHop denke, dann nicht an solche Typen...von den Texten nich und schon garnich von der Technik. Da fällt mir als erstes mal Beginner und Dendemann ein. Die können das sogar gut ohne ihre Hood zelebrieren zu müssen und Herkunft aus nem Arbeiterviertel als Erfolgsbedingung zu haben. Am besten ist aber eigentlich eh K.I.Z.
(Edit 2: Aber nur in Deutschland. Sage Francis ist der beste Rapper der Welt.)
Edit: Ich hör auch viel Industrial und so, deswegen ohne Abwertung: Alle von mir genannten rappen oft auf Gitarre, Schlagzeug, Bass, ohne Beatz, was mir eignetlich fast immer besser gefällt.
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Ich habe doch extra betont, dass Rap themenmäßig die komplette Bandbreite abdeckt und es neben den typischen Asi-Texte auch anderes Zeug gibt und das man Rap nicht in erster Linie nicht zu oberflächig beurteilen könnte. Das Rammstein-Lied ist nun mal ein perfektes Beispiel dafür, weil das Video tatsächlich ein Porno ist. Du wirfst mir also das vor, was ich den anderen vorwerfe - zu oberflächig zu...
Wigggenz schrieb am
Wir sind immerhin über das sinnlose Haten von Rap oder Metal hinaus (DAS ist geistiger Abfall) und diskutieren mal über eine Sache ;)
Armin schrieb am
Oh mann, hier im Thread wird ja fast noch mehr geistiger Abfall abgelassen, als beim Nintendo-Bashing nebenan...
Das Internet macht mich fertig
(nur um wiggenzz zu aergern,das meine ich nicht wirklich)
schrieb am

Facebook

Google+