SimCity: Test-Version veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
07.03.2013
Test: SimCity
50

“Im gegenwärtigen Zustand (Abstürze, Server-Probleme) ist SimCity trotz seines zwischendurch spürbaren Potenzials eine Enttäuschung. ”

Leserwertung: 61% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

SimCity
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

SimCity: Test-Version veröffentlicht

SimCity (Strategie) von Electronic Arts
SimCity (Strategie) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Maxis und EA haben eine Test-Version (PC) zu SimCity veröffentlicht (Details). Die Städtebausimulation kann insgesamt vier Stunden lang via Origin angetestet werden. Die Test-Version ist auf den Einzelspielermodus beschränkt und es stehen lediglich zwei Regionen zur Verfügung: Kap Trinitas und Korallia.

Auszüge aus den "häufig gestellten Fragen" (FAQ):
"Die Testversion von SimCity dauert 4 Stunden. Der Timer startet, sobald du SimCity startest, und läuft dann kontinuierlich bis zum Ende 4 Stunden später. Du kannst die Testversion während dieser Zeit beliebig oft aufrufen und beenden, aber die Zeit läuft nach 4 Stunden in jedem Fall ab, unabhängig davon, ob du gerade spielst."

"Die Testversion von SimCity ist auf zwei Speicherplätze beschränkt. Deine Spielstände werden automatisch auf die Vollversion von SimCity transferiert, sofern du vor dem Kauf die Spieldateien nicht löschst oder SimCity deinstallierst.  Außerdem stehen der Multiplayer-Modus und SimCity-Welt-Funktionen in dieser Testversion nicht zur Verfügung."


Letztes aktuelles Video: Offline-Walkthrough


Quelle: Maxis und EA

Kommentare

Wigggenz schrieb am
ColdFever hat geschrieben:Ihr könnt ja weiter wie Rumpelstilzchen auf den Boden stampfen,
nur entgeht Euch dann ein mittlerweile gutes und außergewöhnliches Spiel.
Die Lehre für Konsumenten sollte m.E. vielmehr sein,
keine EA-Spiele mehr zum Release zu kaufen.
Wer abwarten kann, bekommt bugfreiere Spiele zum besseren Preis.
Das gilt zwar auch für andere Publisher, aber für EA gilt das im Besonderen.
Zum SimCity-DLC: Wie ich geschrieben habe, lohnt sich m.E. nichts davon.
Die SimCity-Zukunftserweiterung finde ich dagegen sehr gelungen.
Das Spiel mag mittlerweile annehmbar sein. Trotzdem würde ich EAs Verhalten rückwirkend billigen, wenn ich mir jetzt dieses Produkt kaufe. Das sendet die Botschaft "Released eure Spiele ruhig weiter so scheiße und verlogen wie ihr wollt, nach ein paar Patches gibts dafür trotzdem Geld von mir." Natürlich ist sowas keine Botschaft, die tatsächlich irgendwo ankommt, aber das ist die objektive Aussage meines Kaufverhaltens.
Ne, manche Titel verdienen einfach überhaupt gar nicht, gekauft zu werden.
casanoffi schrieb am
ColdFever hat geschrieben:Die Lehre für Konsumenten sollte m.E. vielmehr sein,
keine EA-Spiele mehr zum Release zu kaufen.
Wer abwarten kann, bekommt bugfreiere Spiele zum besseren Preis.
Diese Lehre hatte ich bereits aus Blizzard´s Online-Debakel mit Diablo 3 gezogen.
Seitdem wird alles, was mit Servern zu tun hat, erstmal vorsichtig observiert.
leifman schrieb am
crimsonidol hat geschrieben:Das war SimCity. Es gab, zumindest wenn 4Players über alle Werbe-DLCs berichtet hat, drei Stück:
Rotes Kreuz
Wobei der erste Paid war, man dafür aber immerhin einen Großteil des Erlöses an das Rote Kreuz spendet.
:Daumenrechts:
dafür würde ich geld ausgeben, für mich der einzige grund für einen kauf von sim city.
greetingz
ColdFever schrieb am
Ihr könnt ja weiter wie Rumpelstilzchen auf den Boden stampfen,
nur entgeht Euch dann ein mittlerweile gutes und außergewöhnliches Spiel.
Die Lehre für Konsumenten sollte m.E. vielmehr sein,
keine EA-Spiele mehr zum Release zu kaufen.
Wer abwarten kann, bekommt bugfreiere Spiele zum besseren Preis.
Das gilt zwar auch für andere Publisher, aber für EA gilt das im Besonderen.
Zum SimCity-DLC: Wie ich geschrieben habe, lohnt sich m.E. nichts davon.
Die SimCity-Zukunftserweiterung finde ich dagegen sehr gelungen.
schrieb am

Facebook

Google+