Dark Age of Camelot: Trials of Atlantis:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Mythic Entertainment
Publisher: MC2
Release:
25.02.2004

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

DAoC: exklusive 4Players-Testversion steht bereit!

Wanadoo und 4Players.de bieten euch die einmalige Gelegenheit, einen Blick in das Online-Rollenspiel Dark Age of Camelot: Trials of Atlantis  zu werfen! Vom 03. bis 16. Mai 2004 steht die Dark Age of Camelot: Trials of Atlantis-Version exklusiv allen 4PlayersVIPs sowie allen 4PlayersDSL- und freenetDSL-Kunden zur Verfügung. Solltet ihr also bis dato noch nicht zu diesem Kreis gehören, dann meldet euch am besten noch heute an! Denn nur so könnt ihr gleich an den ersten Tagen mitmischen und einen Vorzeige-Charakter euer Eigen nennen, wenn wir den Download ab dem 17. Mai 2004 allen 4Players-Usern zugänglich machen.

Wir wünschen allen Coop-Spielern viel Spaß und natürlich Erfolg beim Leveln ihrer Charaktere!

Download: DAoC-4Players-Testversion (1,32 GB)


Kommentare

Shaddix schrieb am
geht auf www.ryzom.com
kauft euch die aktuelle pc games. dort ist der client oben...
viel spass :?
johndoe-freename-2063 schrieb am
Graig Warder hat geschrieben:Liebe \"Offizielle\" 4Players-Leute ...
...Es wäre sehr nett, wenn sich mal endlich jemand darum kümmern könnte :!: ...
Nähere Infos sind zu finden unter http://daoc.foren.4players.de/viewtopic.php?t=117212
Ich denke diese Mails Postings haben sich überschnitten, denn wie du im DAoC-Forum sicher schon gelesen hast, bin ich bereits dran, um die Probleme zu lösen. Leider gestaltet sich dies ein wenig schwieriger, das nicht wir sondern Wanadoo/GOA in Frankreich auf die Fehlersuche gehe muss (wir stellen den Download und die CD-Keys - GOA den Server und die Userdaten/Passwörter)
Aber ich bin mir sicher, dass wir noch heute eine Lösung finden werden.
Bitte also noch ein wenig Geduld :wink:
johndoe-freename-66854 schrieb am
Liebe \\\"Offizielle\\\" 4Players-Leute ...
Es gibt eine ganze Reihe von Leuten, die sich extra für diese Sache hier als VIP registrieren haben lassen und seit gestern Nachmittag/Abend vergeblich auf eMails warten.
Meine eMail an euch ist heute Morgen auch als unzustellbar zurückgekommen. :x
Es wäre sehr nett, wenn sich mal endlich jemand darum kümmern könnte :!:
Nähere Infos sind zu finden unter http://daoc.foren.4players.de/viewtopic.php?t=117212
:arrow: Muss sagen so als Einstiegswerbung für potentielle VIP-Kunden ist das sicher nicht gerade eine Empfehlung. Vielleicht sollte man sich an geeigneter Stelle mal überlegen was VIP und in diesem Zusammenhang vielleicht auch Service für bezahlende Kundschaft bedeutet.
in diesem Sinne
ein inzwischen verärgerter VIP-Kunde
************
Noch eine Info für die Leute, die bislang mit DAOC nichts am Hut haben:
Wenn euch das Spiel gefällt, müsst ihr es euch erst mal kaufen, um spielen zu können. In dieser Ausbaustufe (+SI, +TOA) wie in der Demo kostet das ca. 50 Euro bei Amazon.de.
Hinzu kommen die monatlichen Gebühren von 10-12 Euro (je nach Bezahl-Zeitraum)
Das Spiel ist in dieser Form (also man kann in allen Reichen spielen, es gibt keinen Krieg zwischen den Reichen respektive Spielern) aber später NICHT verfügbar. Es gibt zwar viele DAOC-Spieler, die genau so eine Art von Server gerne haben wollen, es gibt ihn aber definitiv nicht. Man muss sich also später entscheiden, in welchem der drei Reiche man spielen will und der Kontakt mit...
Merandis schrieb am
4P|Marc hat geschrieben:
Und nein, leider lassen sich die Charaktere nicht in ein neues oder bestehendes account integrieren :(
Schade, dass Angebot finde ich persönlich eigentlich gut. Aber ich spiele schon länger DAoC und will sicherlich nich in den niedrigen Gefilden rumhopsen (schon garnicht ohne Gold) oder neu anfangen und dann nichts vom erspielten zu haben.
Für Neueinsteiger sicher interessant zumal alle Versionen vorhanden sind.
schrieb am

Facebook

Google+