DiRT Rally: Bleibt bis Ende des Jahres im "Early Access" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rennspiel
Entwickler: Codemasters Racing
Publisher: Codemasters
Release:
11.07.2016
07.12.2015
05.04.2016
Q1 2017
11.07.2016
05.04.2016
Test: DiRT Rally
88
Test: DiRT Rally
87
Test: DiRT Rally
86
Test: DiRT Rally
88
Test: DiRT Rally
88
Test: DiRT Rally
85

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

DiRT Rally
Ab 37.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

DiRT Rally: Bleibt bis Ende des Jahres im "Early Access"

DiRT Rally (Rennspiel) von Codemasters
DiRT Rally (Rennspiel) von Codemasters - Bildquelle: Codemasters
Die gestern überraschend auf Steam veröffentlichte Rallye-Simulation DiRT Rally wird bis zum Ende des Jahres im Early Access verweilen. Das gibt Codemasters auf der Shop-Seite zum Titel bekannt und verspricht, bis dahin den Inhalt mit weiteren Updates kontinuierlich auszubauen. Gleichzeitig kündigt man an, dass man den Preis auf dem Weg zum finalen Release immer weiter anpassen (sprich: erhöhen) wird. Wer sich den Zugang zum Early Access kauft, wird mit zukünftigen Updates allerdings nicht zusätzlich zur Kasse gebeten. Wer früher einsteigt, zahlt halt weniger. 

Letztes aktuelles Video: Early-Access-Trailer


Quelle: Steam

Kommentare

Phips7 schrieb am
ColdFever hat geschrieben:
Phips7 hat geschrieben:Es basiert auf der alten ego3 engine von dirt 3 anstelle der neuen afaik. Dementsprechend sieht die grafik auch aus.
Die Grafik sieht im Sonnenlicht teilweise photorealistisch aus. Bei passiver Beleuchtung (bedeckter Himmel) ist die Grafik immer noch sehr gut. Ich bin jedenfalls begeistert.
Phips7 hat geschrieben:Kein Raid kein Trailblazer [...] kommt mir vor wie ein cod das nur tdm hat.
Was sollen denn das für Fahrmodi sein? DR ist eine Rallyesim. Da ist auch nur Rallye drin.
Zum Glück. Sonst hätte ich es nicht gekauft. Endlich wieder 100% Rallye pur.
Auf so ein Spiel warten die Rallyefans seit Richard Burns Rally, das war 2004.
Nach 11 Jahren kehrt DR endlich wieder zu den Wurzeln von Colin McRae Rally zurück.
DANKE, Codemasters.
RAID ist Rally einfach mit grösseren Wagen wie ein Hummer H3. Trailblazer ist Rally einfach mit schnelleren Wagen auf geraderen strecken. Zumindest war es genau das in Dirt2 und 3.
http://de.wikipedia.org/wiki/Rallye_Raid ...eine Art Langstrecken-Rallye... ...im Gelände...
Naja photorealistisch sind gerademal die Wagen... Es ist schon ein schönes spiel keine frage, aber da ginge noch weit mehr.
Bussiebaer schrieb am
Balmung hat geschrieben:Also wenn ich das auf YouTube richtig gelesen habe, soll es sich auch gut mit Gamepad steuern lassen. Aber ganz ehrlich... nichts geht hier über ein ForceFeedback Lenkrad, man glaubt gar nicht wie viel das zum Spielspaß vor allem bei einem Rally Spiel beiträgt.
Seufz, nur zu wahr. Leider habe ich keinerlei Platz um vernünftig ein Lenkrad zu montieren, so werde ich wohl auf Gamepad wechseln müssen. :-(
Mein geliebtes Momo Racing Wheel ist mittlerweile auch verkauft.
ColdFever schrieb am
7yrael hat geschrieben:Konnte nicht widerstehen, habe gestern zugeschlagen. Heute Abend wird gezockt! Lange nicht mehr so auf ein Rennspiel gefreut :)
Konnte nicht anders, musste es eben wieder in der Pause spielen (dafür Fastfood statt Mittagessen...). Der aktuelle Online-Monatswettbewerb ist der pure Marathon: 24 Wertungsprüfungen! Ich fahre wie auf rohen Eiern, um das Fahrzeug nicht zu beschädigen, trotzdem schon 4x Abflug :( Ich hoffe, ich komme wenigstens noch bis morgen zum Wettbewerbsende ins Ziel.
Leider werden die Zeiten der anderen Fahrer nicht angezeigt. Seht Ihr das was? Schätze, das ist noch ein Bug. Ansonsten ist das Programm der reine Wahnsinn. So eine höllische Schwierigkeit auf realistisch engen Feldwegen in schön langen Wertungsprüfungen habe ich noch nie erlebt. An steilen Abhängen entlang auf rutschigem Geröll ist das pures Adrenalin, und ich schäle mich danach schweißnass aus dem Stuhl. Von mir bekommt dafür schon die "kleine" Early Access-Version die 90%, und ich freue mich wie ein kleines Kind auf das, was da in den nächsten Monaten noch kommt. Endlich wieder gnadenlose Rallye.
Balmung schrieb am
@Phips7: dann warte auf DiRT 4, denn DiRT Rally != DiRT 4.
ronny_83 schrieb am
Phips7 hat geschrieben:Meine freude ist schon mal gedämpft.
Es basiert auf der alten ego3 engine von dirt 3 anstelle der neuen afaik. Dementsprechend sieht die grafik auch aus.
Kein Raid kein Trailblazer obwols genau das selbe ist wie normale rally.
Ich mags den leuten ja gönnen aber es komtm mir vor wie ein cod das nur tdm hat.
Diese Trailblazer- und Raid-Rennen waren der letzte Müll. Die Physik der Fahrzeuge hat überhaupt nicht gepasst und die Strecken ebenfalls nicht. Einzig RallyCross war noch sehr unterhaltsam und kommt auch wieder.
Und die Grafik sieht sehr gut aus, teils fotorealistisch. Völlig egal, auf welcher Engine sie basiert. Die erreicht ihr Ziel.
schrieb am

Facebook

Google+