Cattle and Crops: Landwirtschaftssimulation startet in den Early Access - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Publisher: -
Release:
Q4 2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Cattle and Crops: Early Access der Landwirtschaftssimulation gestartet

Cattle and Crops (Simulation) von
Cattle and Crops (Simulation) von - Bildquelle: Masterbrain Bytes GmbH
Die Masterbrain Bytes GmbH & Co. KG hat Cattle and Crops in der Early-Access-Version v0.1.1.0 auf Steam veröffentlicht. Die Vorabversion der Landwirtschaftssimulation kostet 32,99 Euro. Der Early-Access wird voraussichtlich bis Mai 2019 andauern.

Die aktuelle Version enthält zwei spielbare Karten: eine vier Quadratkilometer große Landschaft mit über 100 Hektar Ackerfläche, verteilt auf 49 Felder mit einem Bauernhof, Klärwerk, Tierhändler, Genossenschaft sowie einem Hafen und eine kleinere Techdemo-Landschaft mit Tutorial-Missionen.

  • "Es gibt eine zusammenhängende Story-Kampagne und die Möglichkeit für eine Sandbox-Simulation
  • Fahrzeuge mit realistischem Fahrgefühl und Feedback
  • Mais-Zyklus, Maschinen von der Bodenbearbeitung über die Aussaat bis zur Ernte
  • Dynamischer Boden mit Pfützen und persistenten Fahrspuren
  • Umfangreiche Wettersimulation mit Regen und Verdunstung, basierend auf realistischen Wetterdaten
  • Pflanzenwachstum
  • Tierfütterung und der Ankauf/Verkauf von Tieren
  • Möglichkeit, Mitarbeiter einzustellen und diesen Aufgaben zuzuweisen
  • Komplexe KI, welche dich bei Feld- und Transportaufgaben unterstützt
  • Karten-unabhängiges Unternehmer-Profil mit dem man seinen Fuhrpark auf verschiedenen Maps einsetzen kann
  • WorldEditor mit der Möglichkeit, neue Karten, Gebäude und Fahrzeuge zu erstellen und diese als Mods zu laden"

Über die Zukunftspläne schreiben die Entwickler: "Wir starten mit dem Mais-Zyklus, dieser beinhaltet alle erforderlichen Funktionen und Maschinen die für den Anbau und die Ernte von Mais notwendig sind. Dazu gibt es ein Helfersystem, welches schon die meisten Arbeitsschritte, wie zum Beispiel Transport, mit übernehmen kann. Weitere Fruchtsorten und Maschinen, Optimierung der KI sowie die folgenden Punkte werden im Laufe der Early-Access Phase hinzugefügt:

  • Es wird noch mehr Fruchtsorten, Tiere, Maschinen und Marken geben
  • Story inklusive Voice-Acting
  • Grünlandtechnik inklusive der benötigten Maschinen
  • Getreideanbau inklusive der benötigten Maschinen
  • Der Management-Bereich wird noch deutlich ausgebaut
  • Jahreszeiten
  • Multiplayer
  • Wartung & Pflege des Fuhrparks
  • Immobilien, Erweiterung des Hofs, Übernahme weiterer Höfe
  • Schiebbare Silo-Haufen
  • Erweitertes Pflanzenwachstum, Krankheiten, Unkraut und Schädlinge
  • TrackIR Support"

Letztes aktuelles Video: Dev Log Muddy Conditions


Quelle: Masterbrain Bytes GmbH & Co. KG

Kommentare

Wanderdüne schrieb am
Cattle and Crops verfolge ich schon seit der Ankündigung. Ich hatte urspünglich mit dem Gedanken gespielt mir den Landwirtschafts Simulator zuzulegen, aber nachdem ich gesehen hatte was die Entwickler von Cattle and Crops dort bauen warte ich lieber darauf, da es offenbar viel mehr Simulation ist als der LWS. Allein der dynamische Boden. Die Entwicker scheinen sehr viel Liebe in Details zu stecken, besonders was die verschiednen Fahrzeuge und deren Funktionen angeht. Ist auf jeden Fall auf meiner Watchliste.
schrieb am