Attack of the Earthlings: Insektoiden gegen Erdlinge: Termin des Runden-Strategiespiels steht fest - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Team Junkfish
Publisher: Junkfish Limited
Release:
08.02.2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Attack of the Earthlings - Insektoiden gegen Erdlinge: Termin des Runden-Strategiespiels steht fest

Attack of the Earthlings (Strategie) von Junkfish Limited
Attack of the Earthlings (Strategie) von Junkfish Limited - Bildquelle: Junkfish Limited
Das schottische Entwicklerteam Junkfish wird das rundenbasierte Alien-Strategiespiel Attack of the Earthlings am 8. Februar 2018 für PC veröffentlichen. In dem Spiel gilt es als insektoides Alienvolk eine Invasion der Menschen abzuwehren.

"In Attack of the Earthlings sind menschliche Invasoren Lichtjahre zum Planeten X13 gereist, um dort mit einem gigantischen Weltraumbohrer fossile Brennstoffe zu fördern, ihren merkwürdigen Margarita in der Sonne zu schlürfen und fett abzusahnen. In einer Einzelspielerkampagne voller schwarzem Humor, die rundenbasierenden Kampf und Tarnen miteinander verbindet, steuerst du die 'Schwärmer', eine hochaggressive Insektoidenrasse, die Menschenfleisch in Alien-Muskeln umwandeln, ihre Einheiten entwickeln und sogar die Zeit finden müssen, um ungebeten auf einer Geburtstagsparty zu erscheinen, um den interplanetaren Angriff der Erdlinge zu stoppen", heißt es in der Pressemitteilung.

Um der Invasion Einhalt zu gebieten, müssen die "Schwärmer" sorgfältige Angriffe planen, die aus Lüftungsschächten und Schränken stattfinden, um die menschliche Beute zu überraschen und mehrere Feinde gleichzeitig zu überfallen und dabei unentdeckt bleiben. Je mehr Erdlinge ausgeschaltet werden, desto mehr Leichen können verzehrt und in neue Einheiten mit speziellen Rollen und Fähigkeiten umgewandelt werden. "Spieler müssen sich durch absurde Umgebungen und mit schrulligen Charakteren kämpfen, um den ultimativen Feind aller Feinde zu besiegen: das obere Management", schreiben die Entwickler, die nach eigenen Angaben von "The IT Crowd" und "Father Ted" inspiriert wurden.

Letztes aktuelles Video: Debüt-Trailer


Quelle: Junkfish

Kommentare

EvilGabriel schrieb am
Blödsinnige Aussage.
Spiele wie Armed and Dangerous oder Evil Genius beweisen das Gegenteil.
Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf das Spiel, besonders auf den Perspektivenwechsel.
Eisenherz schrieb am
Wenn Spiele betonen, wie unglaublich humorvoll sie sind, sind sie es erfahrungsgemäß dann leider nicht.
schrieb am