Two Point Hospital: Kurioser Krankenhausaufbau: Geistiger Nachfolger von Theme Hospital für PC angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Two Point Studio
Publisher: SEGA
Release:
Q4 2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Two Point Hospital - Kurioser Krankenhausaufbau: Geistiger Nachfolger von Theme Hospital für PC angekündigt

Two Point Hospital (Simulation) von SEGA
Two Point Hospital (Simulation) von SEGA - Bildquelle: SEGA
SEGA Europe und Two Point Studios haben Two Point Hospital für PC angekündigt. Die schwer von Theme Hospital inspirierte Aufbau-/Wirtschaftssimulation wird Ende 2018 erscheinen. In dem Entwicklerteam arbeiten einige der erfahrensten "Sim-Entwickler der Spieleindustrie", die neben Theme Hospital auch an Titeln wie Black and White, Populous oder Fable bei Studios wie Bullfrog, Lionhead und Mucky Foot gearbeitet haben.
 
"Wir freuen uns, endlich den Inhalt unserer Partnerschaft mit Two Point Studios anzukündigen und der Welt das Two Point Hospital präsentieren zu können", sagte John Clark, Executive Vice President Publishing von SEGA Europe. "Wir sind bestrebt, die besten neuen Studios zu finden und mit ihnen zu arbeiten - Studios, die dem SEGA-Ethos entsprechen und neue IPs mit einem starken Franchise-Potenzial liefern. Die Vision von Two Point Studios für Two Point Hospital und ihre Ambitionen dafür passen perfekt zu dieser Vorstellung und wir freuen uns darauf, ihr Spiel später in diesem Jahr zu veröffentlichen."
 
"Gary und ich sprechen seit einigen Jahren über dieses Projekt und freuen uns sehr, nun das erste Spiel der Two Point Studios ankündigen zu können", sagte Mark Webley, Mitbegründer von Two Points Studios. Der Mitbegründer Gary Carr fügte an: "Das großartige Team, das wir zusammen gebracht haben, und unsere Partnerschaft mit SEGA - das hat wirklich dazu geführt, dass dieser erste Teil unserer Vision endlich Früchte trägt."

In Theme Hospital (1997) baute man ein Krankenhaus für allerlei kuriose Krankheiten auf, kümmerte sich um das Personal, stellte Diagnose- und Behandlungsgeräte bereit, unternahm Forschungen etc.
 
"Das von sogenannten Experten als 'der Moment, in dem der komplett erfundenen Medizin ein Licht aufging' beschriebene Spiel aus dem in Farnham beheimateten Studio ist gleichzeitig auch die Gründung der "De-Lux Clinic" in Two Point County dar - um die jüngste Epidemie dieser immer wieder aufflackernden Krankheit zu bekämpfen. Die glühende Birne wurde zuerst bei Patient Zero entdeckt, der bislang lediglich als Trevor bekannt ist. Spieler können der aufschlussreichen Geschichte von Trevor und seinem Kampf mit dieser seltenen Krankheit folgen, indem sie sich das überaus erleuchtende Infomercial (...) ansehen."

Letztes aktuelles Video: Trailer


Screenshot - Two Point Hospital (PC)

Screenshot - Two Point Hospital (PC)

Screenshot - Two Point Hospital (PC)

Screenshot - Two Point Hospital (PC)

Screenshot - Two Point Hospital (PC)

Screenshot - Two Point Hospital (PC)

Screenshot - Two Point Hospital (PC)


Quelle: SEGA

Kommentare

adventureFAN schrieb am
Jepp, Project Hospital ist eher ernsthaft und hat keine so durchgeknallten Krankheiten wie bei Theme Hospital oder eben bald Two Point Hospital.
EvilGabriel schrieb am
ronny_83 hat geschrieben: ?
16.01.2018 16:24
Per se erst mal nicht schlecht. Theme Hospital war wirklich super. Da ist aber auch ein gleiches Spiel schon in Entwicklung: Project Hospital. Das sieht auch sehr vielversprechend aus. Mal schauen, wer bei mir das Rennen macht.
Ich vermute mal, dass Project Hospital nicht so viel Humor beinhalten und eher die "ernsthaftere" Alternative darstellen wird, während Two Point Hospital eher eine Hommage an Theme Hospital sein soll.
sphinx2k hat geschrieben: ?
17.01.2018 09:59
Dafür kann man sich damit auch Problemlos auf modernsten Systemen mit dem Spiel austoben ohne mit Dosbox und co. fummeln zu müssen.
Zumindest die GoG Version läuft unter Windows 7 bei mir tadellos, großes herumfummeln war nie nötig.
sphinx2k schrieb am
Auch hier kann ich nur http://corsixth.com/ empfehlen.
Ein moderner unterbau für ThemeHospital der die Spieldaten vom Orginal vorraussetzt. Dafür kann man sich damit auch Problemlos auf modernsten Systemen mit dem Spiel austoben ohne mit Dosbox und co. fummeln zu müssen.
Ansonsten müssen sich neu entwickelte Versionen erst mal mit der alten Messen (da die dank Corsix noch so gut spielbar ist. Aber ja ne Chance bekommen auch die Neuauflagen.
Chibiterasu schrieb am
Wünsche mir schon ewig einen Nachfolger. Am Besten wäre es mit Dr. Mario.
Aber das schau ich mir natürlich auch an.
Das Figurendesign gefällt mir leider weniger.
Crimson Idol schrieb am
Theme Hospital war damals schon sehr unterhaltsam. Ich kann mich immer noch daran erinnern, dass ich tunlichst versucht habe, keine Patienten sterben zu lassen, nur um den Geldbonus dafür zu bekommen. War aber teilweise gar nicht so leicht, wenn selbst Leute mit 85% Heilungschance gestorben sind. Habe dann irgendwann nur noch die 90%+ Patienten behandelt. Den Rest habe ich einfach nach Hause geschickt und sie ihrem Schicksal überlassen. ^^
schrieb am

Facebook

Google+