Capcom: PC-Fassungen: Resi 5, SF IV, etc. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Capcom

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Capcom: PC-Versionen bestätigt und datiert

Capcom (Unternehmen) von Capcom
Capcom (Unternehmen) von Capcom - Bildquelle: Capcom

Capcom hat die Gerüchte und Halbwahrheiten endgültig aus der Welt geschafft und die PC-Fassungen zu Resident Evil 5  sowie Bionic Commando  offiziell bestätigt. Bionic Commando wie auch Street Fighter IV werden im Juli erscheinen, während die Umsetzung von Resident Evil 5 irgendwann später in diesem Jahr folgen soll. Alle Versionen werden speziell für den PC angepasst und sollen neue PC-spezifische Features enthalten:

Street Fighter IV:
- Online-Multiplayer
- Höhere Auflösungen
- Drei neue Shader-Varianten basierend auf den "Artistic-Trailern" mit den Stilen "watercolour", "poster" und "sumi-e ink"
- Termin: 3. Juli (in der PAL-Region)

Bionic Commando:
- Online-Multiplayer
- DirectX 9- und DirectX 10-Support
- Höhere Auflösungen
- Anpassbare Steuerung (mit Maus und Keyboard)

Resident Evil 5:
- Online-Multiplayer für den kooperativen Modus (über Internet)
- Unterstützung für nVidia GeForce 3D Vision
- Das für die Konsolenversionen veröffentlichte Versus-Zusatzpaket wurde in der Pressemitteilung nicht erwähnt

Capcom [...] today announced that three of its blockbuster hit console games of 2009 will be coming to the PC beginning this summer. Bionic Commando, Street Fighter IV and Resident Evil 5 will all be coming to the PC, beginning in July with Street Fighter IV and Bionic Commando, while Resident Evil 5 comes later in the year. All three games will be optimized for the PC platform and will have new PC-specific features added to the already great games. All three games will be available both at retail and via various digital distribution methods.


Quelle: Capcom

Kommentare

The SPARTA schrieb am
Ach du geile Scheisse, wie konnte ich diese himmlische Nachricht nur verpassen :D Das Street Fighter 4 für PC kommt war mir klar, aber RE5(!!!!!?), oh mein Gott ein Traum ist wahr geworden, dann hat sich doch der Xbox 360 Controller gelohnt :D Jetzt ist nur noch länger warten angesagt :cry:
Garuro schrieb am
Das ist doch mal eine Geile Nachricht muss ich mal Sagen RE5 aufm PC
Naja der 4te Teil war bissl waklig aber ansonsten angenehm zu spielen im vergleich zur GC irgendwie >.>
Frage mich nur was die Systemvorraussetzungen sein werden...
Hoffe das ich nicht zu stark entäuscht werde :cry:
johndoe869725 schrieb am
@ psyeni
Mmorpgs widersprechen eigentlich dem wirtschaftlichen Konzept einer Konsole, das darauf abzielt, dass die Kunden möglichst viel verschiedene Spiele kaufen und nicht über Jahre hinweg immer dasselbe spielen. Zwar könnte auch hier an den Abogebühren verdient werden, aber wenn sich bei denen nicht nur der Spieleentwickler sondern auch der Konsolenhersteller bedient, könnten die schnell zu hoch werden.
psyemi schrieb am
4P|TGfkaTRichter hat geschrieben:@ tnt
Die Tendenz geht ganz klar dahin, dass nur noch die Entwickler die direkt zu einem Hardwarehersteller gehören, sicher exklusive Spiele herausbringen. Das gilt nicht in alle Richtungen. Spiele wie DMC oder Resident Evil wären früher nicht portiert worden, genauso wie die ganzen WRPgs, von denen Konsoleports angekündigt sind, es früher niemals auf die Konsole geschafft hätten. Das ist eine Entwicklung, über die man nicht hinweg sehen kann.
jupp sehe ich auch so das die tendenz stark in richtung konsole geht wenn nicht exklusiv dann meistens mit zeitlichem vorsprung, alte pc dominierte genres werden für die konsolen version verschoben wie man es bei dragon age mitbekommen hat.
blizzard ist für mich der einzige verbliebene große hersteller der exklusiv für pc entwickelt, das liegt auch an den von ihnen bedienten genres die aber nicht auf high end pc abzielen sondern auf den pc massenmarkt und auch noch auf omas notebook laufen ;) .
was mich wundert ist das noch kein konsolenhersteller versucht hat auf den mmorpg zug aufzuspringen, vielleicht gibt es auf den konsolen einfach nicht genug zielgruppe für soetwas, mal abwarten.
egal jetzt ob pc oder konsole, hat alles seine vorteile aber nur multiplattformer verpassen nichts ;)
Jointorino schrieb am
White Wolf_1986 hat geschrieben:
dcc hat geschrieben:na wer ein halbes jahr auf aktuelle games warten kann...bitte. zudem kostet eine konsole nichtmal soviel wie eine tauglich grafikkarte, daher...
die xbox ist 2 jahre alt brauch aber aktuelle pc hardware zum zocken.
Wer auf Herausragende Spiele wie - The Witcher , Company of Heroes ,
Project Offset (erstes spiel was besser aussehen wird als Crysis)
Diablo 3 , Starcraft 2 etc. verzichten kann , jedem das seine.
Auch wirst du auf kostenlose Mods (Black Mesa Source) oder Spiele wie Parabellum (eventuel neuer Counter-Strike Killer) verzichten müssen.
Zudem bekomm ich RE5 und Street Fighter 4 locker für 35 Euro
(du für 60) und eine Top Grafikkarte kostet nicht soviel wie du sagst.
Es giebt schon 9800Gt´s für grad mal 100 Euro die 2 Generationen weiter sind als XBox360.
Teure Karten (die heute auch "nur" 200 kosten) brauch man meist für Auflösungen von über 1280 x 1024 + Filter + Antialiasing und glaub kaum das eine 360 das ansatzweise schafft wenn manche spiele grad mal auf 30 Fps kommen , auf PC nennt man das ruckeln.
Es soll zudem auch leute geben die mit 360 nichts anfangen können weil es zu wenig anspruchsvolle Spiele und Genres giebt.
PC bedient jedes Genre und dominiert auch viele wie zb. Rts.

Das wa doch ma ne richtig geile Ansage :D
ich bin nämlich auch nich gerade Konsolen-Fanboy
Mein Kommentar zum topic:
SF und Resi sind geil ich freu mich das ich auch in den Genuss beider Spiele komme.
PC vs. Konsolen:
GTA IV bzw GTA allgemein is da ein schönes Beispiel, wir PCler mussten bei jedem Titel den ich mir geholt hab (3, Vice City, San Andreas, IV) und wahrsch. auch bei Teil 2 und 1 ein halbes Jahr auf ne Portierung...
schrieb am

Facebook

Google+